regular-16-9 Karsten Neitzel unterschrieb beim SV Elversberg. © Uwe Paesler
regular-16-9

Karsten Neitzel wird Trainer beim SV Elversberg

Regionalligist will in die 3. Liga

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Holstein Kiels ehemaliger Trainer Karsten Neitzel soll nach Informationen des Portals „liga-zwei.de“ bei Regionalligist SV Elversberg anheuern. Im Saarland wird der 49-Jährige die Nachfolge von Michael Wiesinger antreten, dessen auslaufender Vertrag bei der SVE nicht verlängert wird. Nachdem die Elversberger zweimal in Folge erst in der Aufstiegsrelegation scheiterten, soll ein Umbruch stattfinden und ein neuer Anlauf in Richtung Dritte Liga gestartet werden.

Neitzel, der vor einigen Wochen noch beim Drittligisten Hansa Rostock im Gespräch war, stand seit 1. Juli 2013 bei Holstein Kiel unter Vertrag und wurde Mitte August 2016 entlassen. Sein größter Erfolg war das Erreichen der Relegationsspiele zur Zweiten Bundesliga Anfang Juni 2015
gegen den TSV 1860 München. Den Aufstieg verpasste die KSV damals unglücklich durch ein spätes Gegentor im Rückspiel in München. Dass die Kieler jetzt zwei Jahre später in die Zweite Liga aufgestiegen sind, verdanken sie maßgeblich jenen Spielern, die Neitzel an die Förde geholt hatte. Zu denen gehören tragende Säulen des Teams wie Kapitän Rafael Czichos, Dominik Schmidt, Dominic Peitz, Dominick Drexler oder Steven Lewerenz.

Region/Kiel

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige