08. Januar 2019 / 14:14 Uhr

Kevin Ruppelt verlässt Bad Lausick gen Grimma

Kevin Ruppelt verlässt Bad Lausick gen Grimma

Redaktion Sportbuzzer
Kevin Ruppelt (links im Bild) läuft künftig wieder für Sachsenligist FC Grimma auf. 
Kevin Ruppelt (links im Bild) läuft künftig wieder für Sachsenligist FC Grimma auf.  © Thomas Kube
Anzeige

Der 24-jährige Torjäger spielt zukünftig wieder in der Sachsenliga und kehrt an alte Wirkungsstätte zurück. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Grimma/Bad Lausick. Der erste Winterneuzugang beim Fußball-Landesligisten FC Grimma steht fest. Offensivspieler Kevin Ruppelt kehrt an die Mulde zurück. Ruppelt, der für Bad Lausick in 47 Pflichtspielen 24 Tore erzielte, wechselt mit sofortiger Wirkung zum Tabellenführer der Sachsenliga. Der 24-Jährige, der schon von 2015 bis 2016 das Grimmaer Trikot trug, freut sich auf seine Rückkehr und die neue Aufgabe: „Ich bin froh, dass ich die Chance bekomme, noch einmal Sachsenliga zu spielen. Mein Dank gilt dem FC Bad Lausick, dass er mir beim Vereinswechsel keine Steine in den Weg gelegt hat und dem Wechsel nach Grimma zustimmte.“ Am kommenden Mittwoch bittet das Trainerteam Kunert/Engler seine Mannen zur Vorbereitung auf die Rückrunde. Mit dabei: Kevin Ruppelt.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt