09. August 2017 / 00:00 Uhr

KFV Warnow: 100 Teams im Spielbetrieb

KFV Warnow: 100 Teams im Spielbetrieb

Redaktion Sportbuzzer
Symbolbild
Symbolbild © Leipzig report
Anzeige

Kreisfußballverband kritisiert geringe Anzahl der Plätze und lobt Pokal-Wettbewerb.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Kreisfußballverband (KFV) Warnow hat am Sonnabend seine Spieljahreseröffnung in der Sportschule Güstrow durchgeführt. Die Verantwortlichen des Spielausschusses blickten zurück auf die ersten fünf Jahre des KFV, in denen die Organisation des Spielbetriebes für rund 100 Mannschaften im Punkt- und Pokalspielbetrieb im Mittelpunkt stand. Durch die Einführung der zweiten Kreisklasse sei es gelungen, noch mehr Mannschaften in den Spielbetrieb einzubinden, teilte der Verband mit. Allerdings erschwere die geringe Anzahl und die zum Teil mangelnde Qualität der Spielflächen gerade in Rostock dem Spielausschuss und den beteiligten Vereinen die Organisation des Spielbetriebs. Der Pokalwettbewerb sei mit der Unterstützung der Stadtwerke Rostock qualitativ aufgewertet worden und „wird nicht mehr als notwendiges Übel betrachtet“, heißt es auf der KFV-Internetseite.

Ärgerlich: Im Spieljahr 2016/17 gab es Verstöße gegen die Ordnung und Sicherheit, weil Ordner fehlten oder Bier in Flaschen ausgeschenkt wurde. Erlaubt sind nur Plastikbecher. Außerdem fehlten auf Spielerpässen die erforderlichen Stempel oder Unterschriften.

Die wichtigste Neuerung für die neue Saison: Spielverlegungen können nur noch online vollzogen werden und im Pokalwettbewerb darf ab der Verlängerung ein vierter Spieler eingewechselt werden.

Alle Informationen zur KFV-Spieljahreseröffnung gibt es im Internet unter:
kfv-warnow.de/aktuelles-aus- dem-kfv-warnow/unterlagen-und-einladung-2-14-203.html

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt