07. November 2018 / 14:29 Uhr

Klaus Lage unterstützt Bremen-Liga-Aktion

Klaus Lage unterstützt Bremen-Liga-Aktion

Stefan Freye
Klaus Lage - Konzert im Achimer Kasch
FOTO: Bjšrn Hake
Klaus Lage bei einem seiner zahlreichen Konzerte. © Björn Hake
Anzeige

Der 68-Jährige, unter anderem bekannt durch seinen Hit "1000 und einer Nacht", unterstützt die Bremer Oberliga in ihrer Kampagne "Die Stark-Bremen-Liga - gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung"

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Sein größter Erfolg hat längst Kultstatus erreicht: Mit „1000 und einer Nacht“ schaffte Klaus Lage 1984 einen Hit für die Ewigkeit. Nun leistet der Wahlbremer prominente Unterstützung bei der Kampagne „Die Stark Bremen-Liga – gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung“. Der 68-Jährige, seit zehn Jahren wohnhaft in Bremen, soll nämlich als Botschafter der Aktion agieren. In welcher Form er sich engagieren wird, ist allerdings noch nicht im Detail besprochen. Derzeit hat Klaus Lage ja etwas anderes zu tun: Er befindet sich gerade auf Tour, singt davon, wie das so ist, wenn man jemanden „tausendmal berührt“ und es dann „Zoom“ macht.

Mehr zur Bremen-Liga
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt