Dominik Franke Dominik Franke mit dem Scheck für die BSG Stahl Riesa. © Bjarne Johannsen Schmidt
Dominik Franke

Kleiner Geldregen für Stahl Riesa dank RB-Leipzig-Talent Dominik Franke

Die BSG profitiert von den DFB-Bonuszahlung für Heimatvereine der Nationalspieler .

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig/Riesa. Während sich die meisten Fußballspieler längst im wohlverdienten Urlaub befinden, dürfen und müssen sich die beiden RB-Talente Julian Chabot und Dominik Franke weiter fit und unter Strom halten. Beide sind im vorläufigen 23 Mann starken Kader, den U19-Bundestrainer Frank Kramer für die Vorbereitung auf die EM-Endrunde in Georgien berufen hat.

Die Vorbereitung des Teams findet ab 18. Juni statt. Am 2. Juli geht es bei der EM dann endlich los. Dominik Franke, geboren in Riesa, trainierte die letzten Tage bei der U17 von RB Leipzig mit, um sich auch das Ballgefühl zu erhalten. So freute sich der linke Außenverteidiger besonders, dass ausgerechnet in seiner Geburtsstadt Riesa die U17 der Roten Bullen den Sachsenpokal holte (3:1 gegen Dynamo Dresden). Zudem wurde sein Heimatverein Stahl Riesa in der Halbzeitpause auch noch mit einem warmen Geldregen von 2200 Euro beglückt.

Der Grund: Der DFB schüttet Leistungsprämien für erfolgreiche Nachwuchsarbeit an kleinere Vereine aus. Franke spielte bis zur U13 bei Stahl Riesa, bevor es den Linksfuß nach Leipzig in den Bullenstall zog. Seit der U17 gehört Franke zum festen Kader der Jugendnationalmannschaften.

Region/Leipzig RB Leipzig RasenBallsport Leipzig (A-Junioren) Dominik Franke (RB Leipzig)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige