29. September 2017 / 14:58 Uhr

Kommentar zum deutschen Euro-Desaster: Deutschland ist zweitklassig

Kommentar zum deutschen Euro-Desaster: Deutschland ist zweitklassig

Heiko Ostendorp
Twitter-Profil
Die Bundesliga ist international nur noch zweitklassig, findet SPORTBUZZER-Fußballchef Heiko Ostendorp.
Die Bundesliga ist international nur noch zweitklassig, findet SPORTBUZZER-Fußballchef Heiko Ostendorp. © Getty
Anzeige

Nicht nur für den FC Bayern und Borussia Dortmund sieht es übel aus, sondern auch für die Teilnehmer der Europa League. Im internationalen Vergleich hinkt der deutsche Fußball längst hinterher, findet SPORTBUZZER-Fußballchef Heiko Ostendorp.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Bayern München (altreich) wird von Paris St. Germain (neureich) mit 3:0 abgewatscht. Borussia Dortmund (neureich) bekommt von Real Madrid (altreich) eine Lehrstunde und hätte statt 1:3 auch 1:7 untergehen können. Die beiden Aushängeschilder des deutschen Fußballs haben in der Champions League aus vier Spielen zusammen drei mickrige Pünktchen geholt.

Hier lesen: Horrorwoche in Europa - Deutschland verliert Platz in Fünfjahreswertung

Noch schlimmer liest sich das Desaster in der Europa League, die der SC Freiburg bereits in der Quali (gegen wen nochmal..?) verpasste. Hoffenheim? Letzter in einer Gruppe mit Ludogorets. Hertha? Letzter in einer Gruppe mit Luhansk. Köln? Letzter in einer Gruppe mit Borisov. Sechs deutsche Spiele in dieser Woche – sechs Pleiten! Wer denkt, dass dies nur Ausrutscher waren, liegt falsch.

Es war leider erst der Anfang

Die Wahrheit ist: Es war leider erst der Anfang. Natürlich wird Bayern trotzdem weiterkommen, aber schon für den BVB wird es eng. Genau wie für all die deutschen Klubs im „Cup der Verlierer“, wie ihn Franz Beckenbauer mal nannte.

Im internationalen Vergleich ist Deutschland – nicht nur in der Breite – längst zweitklassig. In den vergangenen 20 Jahren gewannen spanische Klubs insgesamt 17 Europacup-Titel, deutsche Vereine genau zwei.

FC Bayern: Die Trainer mit dem besten Punkteschnitt

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt