12. Januar 2018 / 17:17 Uhr

Kreisliga A Havelland: Enrico Lange zurück bei Germania 90 Berge

Kreisliga A Havelland: Enrico Lange zurück bei Germania 90 Berge

Axel Eifert
Symbolbild
Symbolbild © dpa
Anzeige

Kreisliga A Havelland: Die Berger Mannschaft um Trainer Daniel Kuhnt startet am Montag in die Vorbereitung auf die Rückrunde.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Kicker von Germania 90 Berge vermelden den ersten und einzigen Neuzugang für die Rückrunde in der Kreisliga. Mit Enrico Lange kehrt ein alter Bekannter zurück zu den Blau-Weißen, die nach der ersten Halbserie noch ungeschlagen sind und mit drei Punkten Vorsprung vor der SpG Pessin/Paulinenaue an der Tabellenspitze liegen. „Ich freue mich, bald wieder mit den alten Kameraden spielen zu können und kann die Vorbereitung kaum abwarten“, sagte Lange, der bereits von 2012 bis 2016 für die Germania auf Torejagd war und nun zu seinem Heimatverein zurückkehrt.

Enrico Lange spielte in den vergangenen zwölf Monaten bei Grün-Weiss Brieselang II in der Kreisoberliga. Dort absolvierte er in dieser Saison zehn Spiele und schoss dabei ein Tor. Die Berger Kreisliga-Mannschaft um Trainer Daniel Kuhnt startet am Montag in die Vorbereitung auf die Rückrunde und absolviert dabei vier Testspiele gegen die Teams von Blau-Gelb Falkensee, Alemania Fohrde, Juventas Crew Alpha (alle Kreisoberliga) sowie den FC Deetz (Kreisliga B).

Die Transfers auf Brandenburgs Landesebene:

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt