12. November 2017 / 19:04 Uhr

Kreisliga Dahme/Fläming: Unglückliche Niederlage für Wacker Motzen

Kreisliga Dahme/Fläming: Unglückliche Niederlage für Wacker Motzen

Kevin Päplow
Sportplatz Petkus
Auf diesem Geläuf musste Wacker Motzen in Petkus antreten. © Sebastian Klemt
Anzeige

Kreisliga Dahme/Fläming: In Petkus unterliegt die Mannschaft von Sebastian Klemt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Petkuser SV - Wacker Motzen 1:0 (0:0). Tore: 1:0 Oliver Bartz (87.).

Vor 20 Zuschauer auf dem Sportplatz in Petkus sollte sich ein schwaches Spiel entwickeln. Die komplette erste Halbzeit war sehr arm an Highlights. Auch im zweiten Abschnitt verbesserte sich nicht wirklich etwas. "Petkus hat einen richtig schlechten Platz. Das hat kein Spaß gemacht heute", gestand Wacker-Trainer Sebastian Klemt. Er sah außerdem eine Petkuser Mannschaft die deutlich aggressiver zu Werke ging als seine Elf. In der Schlussphase gelang den Hausherren dann doch tatsächlich das goldene Tor durch Oliver Bartz. "Der Siegeswille der Petkuser war großer, deshalb haben sie verdient gewonnen", so Klemt weiter.

Motzen empfängt Wünsdorf II

Am kommenden Sonntag (19. November) empfangen die Wacker-Kicker die Reserve vom MTV Wünsdorf. Um 14 Uhr geht es auf dem Sportplatz am See los.

Brandenburger treffen Fußball-Stars (Teil 1)

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt