USER-BEITRAG Der SC Rapid und Mazlum Yoksul starten in Buntekuh einen erneuten Angriff auf die Verbandsliga. © hfr

Kreisliga-Opener konkurriert mit Rio

Der KFV Lübeck legte das Opening-Match auf den 5.8.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Am Freitag, den 5.8., steigt in Buntekuh das Kreisliga-Opening-Match. Die Männer vom Koggenweg bekamen dieses Jahr den Zuschlag und treffen auf den Vorjahresvize SC Rapid. An dem Tag werden auch die Olympischen Spiele in Rio eröffnet.

Damit ist der SCR Teil des Openers. Ursprünglich hatte man sich nämlich auch um die Ausrichtung beworben, diese dann aber wieder zurückgezogen. Auch der Verbandsligaabsteiger TSV Schlutup entschied sich nach der Bewerbung wieder um.

Ein weiterer Kandidat war der TSV Kücknitz. Die Chancen standen aber von Beginn an schlecht, so hatte der TSV bereits im Vorjahr gegen den TSV Travemünde die Saison eröffnet.

Attraktiv wäre auch ein Bad Schwartauer Derby gewesen. Der VfL bot seine Plätze an und wollte gegen Olympia spielen, doch die Schwartauer richteten gerade erst den Pokalfinaltag aus.

Kreisliga Kreis Lübeck (Herren) Region/Lübeck SC Buntekuh (Herren) SC Rapid Lübeck (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige