05. Oktober 2017 / 22:17 Uhr

Kreisoberliga Havelland: SG Saarmund steht ohne Trainer da

Kreisoberliga Havelland: SG Saarmund steht ohne Trainer da

Redaktion Sportbuzzer
Als Trainer der SG Saarmund zurückgetreten: Detlev Kehr.
Als Trainer der SG Saarmund zurückgetreten: Detlev Kehr. © Benjamin Feller
Anzeige

Kreisoberliga Havelland: Detlev Kehr beim Tabellenvorletzten nicht mehr in der Verantwortung.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Fußball-Kreisoberligist SG Saarmund und Trainer Detlev Kehr gehen ab sofort getrennte Wege. Nach Sportbuzzerinformationen erklärte der Coach am Donnerstagabend seinen Rücktritt. Die Mannschaft war schlecht in die Saison gestartet und liegt nach sechs Partien mit lediglich einem Zähler auf dem vorletzten Tabellenplatz. Am Sonntag (14 Uhr) gastiert die SGS beim Ligaprimus SV Dallgow 47. Bis auf eine rund eineinhalbjährige Pause stand Kehr, der in Michendorf wohnt, fast zehn Jahre bei den Saarmundern in der Verantwortung. Wer die Nachfolge des erfahrenen Coaches antritt, ist noch offen.

Sturmtief "Xavier" fegt über Brandenburg hinweg: Auch die Fußballvereine sind betroffen.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt