04. Februar 2018 / 19:05 Uhr

Kreispokal Vorpommern-Greifswald: Derby in nächster Runde

Kreispokal Vorpommern-Greifswald: Derby in nächster Runde

Ralf Edelstein
Symbolbild
Im Kreispokal-Viertelfinale kommt es zum Derby zwischen Groß Kiesow und Weitenhagen. © Norman Rembarz
Anzeige

Der SV Traktor Groß Kiesow trifft auf die VSG Weitenhagen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Anklam. Die Begegnungen für das Viertelfinale im Pokalwettbewerb des Fußball-Verbandes Vorpommern Greifswald wurden im Rahmen des Hallen-Cups in Anklam ausgelost. Dabei kommt es zum Derby zwischen dem SV Traktor Groß Kiesow (Kreisliga) und dem Kreisoberligisten VSG Weitenhagen. Zwar sei das VSG-Team im Vorteil, sagt Kiesows Fußball-Abteilungsleiter René Kepert, „doch wir sehen in dem Spiel auch eine Chance für uns.“ Wichtig sei, dass seine Mannschaft eine geschlossene Leistung abliefert.

Jan Förster, der Vereinsvorsitzende des VSG, glaubt an ein „interessantes Spiel, das mit Sicherheit für uns machbar ist.“ Seine Mannschaft startet in wenigen Tagen mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die in der Kreisoberliga am 3. März mit zwei Spielen (Jarmen – Wolgast und Murchin/Rubkow – Torgelow) beginnt. In der Kreisliga geht es am 4. März mit dem Spiel Görmin II gegen Loitzer Eintracht weiter.

Mehr aus dem KReis Vorpommern-Greifswald

Alle Ansetzungen:
Rot-Weiß Wolgast – FV Aufbau Jatznick
SV Traktor Groß Kiesow – VSG Weitenhagen
Pasewalker FV II – SV Ducherow
SV Murchin/Rubkow – BW Leopoldshagen.
Spieltermin: 24./25. März

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt