Am Ball KSV-Akteur Stefan Panke. Kröpelin verlor gegen den TSV Rostock. Am Ball KSV-Akteur Stefan Panke. Kröpelin verlor gegen den TSV Rostock. © Jan Gehrmann
Am Ball KSV-Akteur Stefan Panke. Kröpelin verlor gegen den TSV Rostock.

Kröpeliner verlieren Nachholspiel

In der 1. Kreisklasse bleibt der KSV auf dem neunten Platz

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Fußball-Herrenmannschaft vom Kröpeliner SV tritt weiter auf der Stelle. Im Nachholspiel der 1. Kreisklasse Warnow kassierten die Kicker aus der Schusterstadt ihre neunte Saisonniederlage und verbleiben damit auf dem neunten Tabellenplatz, mit derzeit fünf Punkten Distanz auf den einzigen Abstiegsplatz. Sieben Spiele verbleiben den Kröpelinern nun noch, um die Position wenigstens etwas zu verbessern. Ein Aufstiegsplatz ist aber inzwischen auch rechnerisch nicht mehr zu erreichen.

Die Führung der Gäste vom TSV Rostock in der 15. Minute konnte der KSV noch ausgleichen. Nach einem Freistoß von Frank Trost köpfte Jan Rönnfeldt zum 1:1 ein. Doch auf die erneute Führung des TSV, sieben Minuten vor dem Ende, fanden die Gastgeber keine Antwort.

„In der zweiten Hälfte hatten wir das Spiel eigentlich in der Hand. Von daher ist das Ergebnis sehr ärgerlich", haderte Kröpelins Co-Trainer Sebastian Kords mit dem Resultat.

Die größte Gelegenheit, vielleicht sogar einen Sieg davonzutragen, bot sich dem KSV in der 65. Minute. Binnen weniger Sekunden scheiterten Ronny Wulff, Jan Rönnfeldt und Florian Dupke mit ihren Versuchen.

„Mit mehr Glück gewinnen wir das Spiel sogar. Aber mit einem Remis wären wir auch zufrieden gewesen", schätzt Kords ein.

*KSV: *Rudat - Klose, Trost (79. Kords), Schaufelberger - Dupke, Wulff, S.Panke, Hermann, M.Panke (66. M.Abshagen) - Rönnfeldt, Batke (66. Schäfer).

Region/Mecklenburg Vorpommern ezimport Kröpeliner SV (Herren) TSV Rostock 2011 (Herren) TSV Rostock 2011 Kröpeliner SV Kröpeliner SV-TSV Rostock 2011 (17/04/2017 13:00) 1.Kreisklasse Kreis Warnow Herren 1.KK St. I Kreis Warnow

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige