Symbolbild © Christian Modla

Krostitzer Duselsieg beim Schlusslicht

FSV-Keeper Reik Schuster verletzt sich beim 2:1-Sieg bei Elbaue Torgau.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Krostitz/Mehderitzsch. Der FSV Krostitz hat seine Erfolgsserie in der Fußball-Landesklasse fortgesetzt. Am Sonntag gewannen die Schützlinge von Trainer Tobias Heede mit 2:1 (1:0) beim abstiegsbedrohten FC Elbaue Torgau in Mehderitzsch.

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Die erste Chance hatte Sascha Quasdorf in der vierten Minute für die Gäste. Er scheiterte aber an Elbaue-Schlussmann Chris Pötzsch. Danach spielten sich die Partie vornehmlich im Mittelfeld ab, bis Christian Bettfür in der 23. Minute allein auf Pötzsch zulief, allerdings erneut im Torhüter seinen Meistern fand. Kurz vor der Pause machte es Bettfür besser und veredelte einen schönen FSV-Angriff zum 0:1 (40.). Die Hausherren spielten dennoch zu keinem Zeitpunkt wie ein Tabellenletzter.

Die zweite Halbzeit begann mit der nächsten Möglichkeit für Krostitz. Nach einer Ecke von Alexander Marzog setzte Quasdorf einen Kopfball knapp am Pfosten vorbei. Wenig später rollte der nächste Angriff über Bettfür, dessen gefühlvolle Flanke Ronny Urban zum 0:2 verwertete (51.). Nur zwei Minuten später mussten die Gäste einen Schock wegstecken. Torwart Reik Schuster musste mit einer Verletzung am Sprunggelenk ausgewechselt werden. Danach vergab Bettfür die nächste gute Gelegenheit, ehe sich die FSV-Defensive von einem langen Ball überrumpeln ließ und Kay Richard verkürzte. Das Gegentor brachte Krostitz völlig aus dem Rhythmus, jedoch vermochte der FC Elbaue daraus kein Kapital zu schlagen. So schaukelten Heedes Mannen den Erfolg mit Glück und Geschick über die Zeit. Das Team ist nun schon seit immerhin neun Spielen ungeschlagen.

FSV Krostitz: Schuster (53. Göttert); Urban, Pawlowsky, C. Hobusch, Quasdorf, Bettfür, Geißler, Müller (72. Fröhlich), Böttger, Sachse, Marzog (84. Gruber).

Region/Leipzig Kreis Muldental/Leipziger Land SpG Elbaue Torgau / Großtreben FSV Krostitz FC Elbaue Torgau (Herren) FSV Krostitz (Herren) Landesklasse Sachsen Nord (Herren) FC Elbaue Torgau-FSV Krostitz (06/11/2016 15:00)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE