24. September 2017 / 08:39 Uhr

Kurioses Design: VfB Stuttgart spielte im Fritzle-Trikot

Kurioses Design: VfB Stuttgart spielte im Fritzle-Trikot

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Der VfB Stuttgart um Profi Andreas Beck lief gegen Augsburg mit einem besonderen Trikot auf.
Der VfB Stuttgart um Profi Andreas Beck lief gegen Augsburg mit einem besonderen Trikot auf. © Imago
Anzeige

Fritzle, das Maskottchen des VfB Stuttgart, wurde vor wenigen Wochen 25 Jahre alt. Ihm zu Ehren trug der VfB Stuttgart gegen den FC Augsburg in der Mercedes-Benz Arena am Samstag ein Sondertrikot.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

So weit geht die Maskottchen-Liebe ganz sicher nicht bei jedem Verein.

Erst vor wenigen Wochen feierte Fritzle, das Maskottchen des VfB Stuttgart, seinen 25. Geburtstag. Ihm zu Ehren trug der VfB gegen den FC Augsburg in der Mercedes-Benz Arena am Samstag ein Sondertrikot.

Kurz vor der Partie postete der Verein ein Bild aus der Kabine, das das Krokodil Fritzle zeigt, wie es vor den dort aufgehängten Sondertrikots mit den grünen Rückennummern steht.

Hier lesen Sie, wie die anderen Partien liefen

Was auf dem Foto nicht zu sehen ist: Unterhalb der Brust prangte das Gesicht von Fritzle in Übergröße! Gebildet aus zahlreichen Namen von Kindern, die Mitglied des Fritzle-Club sind und sich rechtzeitig für diese Aktion gemeldet hatten. Auch die Namen der Kinder einiger VfB-Spieler sind darauf verewigt.

Maskottchen Fritzle vor der Partie im Sondertrikot.
Maskottchen Fritzle vor der Partie im Sondertrikot. © Imago
Anzeige

Ehre wem Ehre gebührt.

Die Trikots für die Saison 2017/2018

Zur Galerie
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt