29. November 2018 / 19:45 Uhr

Landesfußballverband: Veränderungen im Schiedsrichter-Ausschuss

Landesfußballverband: Veränderungen im Schiedsrichter-Ausschuss

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Torsten Koop wurde auf dem Verbandstag als Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses bestätigt.
Torsten Koop wurde auf dem Verbandstag als Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses bestätigt. © Landesfußballverband
Anzeige

Torsten Koop führt das Gremium weiterhin an. Mit der Gründung eines  Strategie- und Arbeitsteams sowie des Lehrstabs wurden inhaltliche und personelle Veränderungen vorgenommen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Im Schiedsrichter-Ausschuss des Landesfußballverbandes hat es Veränderungen gegeben. Das Unparteiischen-Gremium wird weiterhin von Ex-Bundesliga-Referee Torsten Koop angeführt. Der 53-Jährige wurde auf dem Verbandstag am 5. Oktober in seiner Funktion bestätigt. Sein erster Stellvertreter ist Dr. Enrico Barsch (Lehrwart und Förderkaderleiter), gefolgt vom zweiten Stellvertreter, Andreas Neumann (Beobachtungswesen).

Das dreiköpfige Führungstrio bildet zugleich das „Strategieteam". Diese Maßnahme ist Teil der inhaltlichen und personellen Umstrukturierungen im Schiedsrichter-Ausschuss. Zu den Neuerungen zählt auch das neugegründete Arbeitsteam, bestehend aus den drei Ansetzern Christoph Lissner (Landespokal, Ober- & Verbandsliga, Landesklassen I & III), Mike Rauch (Landesklassen II & IV, Junioren- & Frauenspiele) und Florian Strübing (Landesligen Ost & West). Letzterer führt die Arbeit von Steffen Ludwig.

Mehr Nachrichten aus M-V

Weiterhin wird Andreas Streich die Lehrgänge und Workshops leiten. Torsten Schünemann kümmert sich ab sofort für die Presse-und Öffentlichkeitsarbeit.

Als Veränderung gilt ebenfalls die Gründung des „Lehrstabs". Diesem gehören Matthias Bastian (stellvertretender Förderkaderleiter), Florian Lechner (individuelles Coaching) und Florian Markhoff (Koordinator „Schiedsrichterstützpunkte“) an. Das dreiköpfige Team hat die Aufgabe, Lehrwart Dr. Enrico Barsch über Entwicklungen zu informieren.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt