03. März 2018 / 12:35 Uhr

Landesklasse III: Traktor Dargun zieht zurück

Landesklasse III: Traktor Dargun zieht zurück

Johannes Weber
Symbolbild
Der SV Traktor Dargun hat sein Team aus der Landesklasse III zurückgezogen. © Imago
Anzeige

Brauerei-Städter stellen künftig nur noch eine Mannschaft in der Kreisliga.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der SV Traktor Dargun hat die Reißleine gezogen. Aufgrund personeller Probleme hat der Verein seine erste Männermannschaft vom Spielbetrieb in der Landesklasse III abgemeldet. Das vermeldeten die Darguner unterhalb der Woche auf ihrer Facebook-Seite.

Nach dem Landesliga-Abstieg im vergangenen Sommer lief es für den SV Traktor sportlich alles andere als gut. Mit einem Punkt beendeten die Kicker aus der Brauerei-Stadt die Hinrunde auf dem letzten Platz. "Leider war es uns nicht möglich, genügend aktive Fußballer zu motivieren, um zwei spielfähige Mannschaften im Ligaspielbetrieb stellen zu können", heißt es in einer Mitteilung.

Mehr zum SV Traktor Dargun

Die zweite Mannschaft des SV Traktor, die in der Kreisliga kickt, wird fortan zum ersten Herrenteam. Mit den verbleibenden Spielern und einigen Nachwuchskickern soll ein Neuanfang gemacht werden. "Von nun an schauen wir nur noch nach vorne", gibt sich der Klub aus dem Peenetal kämpferisch. Alle bisherigen Partien der Darguner in der Landesklasse III werden annulliert.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt