16. Mai 2018 / 15:51 Uhr

Landesklasse Ost: MTV Wünsdorf verliert Trainer vor Saisonfinale

Landesklasse Ost: MTV Wünsdorf verliert Trainer vor Saisonfinale

Redaktion Sportbuzzer
MTV-Trainer Markus Wolf.
Markus "Leo" Wolf ist als Trainer des MTV Wünsdorf zurückgetreten. © Oliver Schwandt
Anzeige

Landesklasse Ost: Vier Spieltage vor dem Saisonende steht der MTV Wünsdorf ohne Trainer da.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Das kommt überraschend: Vier Spieltage vor dem Saisonende der Landesklasse Ost tritt Markus "Leo" Wolf als Trainer des MTV Wünsdorf zurück. Das gab der Verein am Mittwochnachmittag in einer Pressemitteilung bekannt. "Aus beruflichen und privaten Gründen kann er die Aufgabe nicht mehr ausüben", heißt es dort. Gegen Ende der letzten Saison war Wolf bereits von Trebbin nach Wünsdorf gewechselt.

Der MTV befindet sich noch mitten im Kampf gegen den Abstieg. Mit 25 Punkten liegt die Mannschaft einen Punkt vor dem Tabellenvorletzten Victoria Seelow II. Kurz vor den entscheidenden Spielen der Saison müssen sich die Wünsdorfer nun auch noch mit der Suche nach einem Nachfolger oder einer Übergangslösung beschäftigen.

Die Trainerwechsel in der Saison 2017/18.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt