16. März 2018 / 11:19 Uhr

Landesliga Süd: BSC Preußen ohne Neun nach Schöneiche

Landesliga Süd: BSC Preußen ohne Neun nach Schöneiche

Redaktion Sportbuzzer
BSC Preußen siegt in Königs Wusterhausen
Mirko Schult muss in Schöneiche auf viele Spieler verzichten. © Oliver Schwandt
Anzeige

Landesliga Süd: Spitzenreiter Blankenfelde-Mahlow muss bei Gastspiel viele Ausfälle verkraften.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der BSC Preußen Mahlow-Blankenfelde muss beim Gastspiel in der Fußball-Brandenburgliga beim SV Germania Schöneiche auf neun Spieler verzichten. Nicht im Kader der Partie am Sonnabend stehen Patrick Engelmann (Muskelfaserriss), Marlon Benkmann (Meniskus), Anmar Al-Taie (Patellasehne), Kapitän André Blazynski (Innenband), Kevin Köhler (Urlaub), Sascha Sümnik (Weisheitszahn), Marvin Westenberger (Knie), Mehmet Cakir (Armbruch)  und Dominic Zabel (Sprunggelenk).

Mehr zum Fußball in Brandenburg

Die Partie des Spitzenreiters beim Tabellensechsten wird um 14 Uhr angepfiffen. Das Team von Trainer Mirko Schult liefert sich derzeit mit dem Tabellenzweiten SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz ein Fernduell um Rang eins. Der SVW tritt am Sonnabend bei der SpVgg. Blau-Weiß 90 Vetschau an (Start: 15 Uhr). Die beiden weiteren Vertreter des FK Dahme/Fläming in der Landesliga Süd bestreiten am Sonnabend Heimspiele:  Frankonia Wernsdorf empfängt den FSV Glückauf Brieske/Senftenberg (14 Uhr),  Phönix Wildau 95 den VfB Hohenleipisch (15 Uhr).

In Bildern: Babelsberg 03 besiegt den FSV 63 Luckenwalde mit 3:0.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt