©

Landesliga Süd: BSC Preußen trauert um Klaus Janneck

Landesliga Süd: Der Verein aus Blankenfelde-Mahlow ist tief berührt vom plötzlichen Tod des Ehrenmitglieds.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Am Mittwoch musste der BSC Blankenfelde-Mahlow traurige Nachrichten verkünden. Ehrenmitglied und dritter Vorsitzende Klaus Janneck ist verstorben. Laut einer Mitteilung des Vereins kam diese Nachricht überraschend: "Ein liebenswerter und zuverlässiger Mensch, ein Freund und ein langjähriges Mitglied unseres Vereins ist leider viel zu früh und unerwartet verstorben!" Für den Verein stellt der Tod von Janneck einen herben Verlust dar: "Seine Bescheidenheit, sein Mitgefühl für die Sorgen und Nöte anderer Menschen haben in unserem Verein viel Positives bewirkt. Der Tod von Klaus Janneck erfüllt uns mit tiefer Trauer. Nicht nur sein Engagement wird uns fehlen, sondern auch seine Empathie, seine Treue und seine Zuverlässigkeit."

Das Sportbuzzer-Team wünscht allen Freunden und Familienangehörigen von Klaus Janneck viel Kraft nach diesem tragischen Tod.

Region/Brandenburg Kreis Dahme/Fläming BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

BILDER GALERIE

KOMMENTARE

Anzeige