10. Oktober 2017 / 18:26 Uhr

Landespokal: FC Hansa beim Penkuner SV

Landespokal: FC Hansa beim Penkuner SV

Johannes Weber
Kapitän Amaury Bischoff muss mit dem FC Hansa Rostock im Landespokal-Achtelfinale beim ?? antreten.
Kapitän Amaury Bischoff muss mit dem FC Hansa Rostock im Landespokal-Achtelfinale beim ?? antreten. © Lutz Bongarts
Anzeige

Rostocker Drittligist reist im Achtelfinale nach Südost-Vorpommern.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Broderstorf. Die Würfel sind gefallen. Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock wird im Achtelfinale des Landespokals beim Landesligisten Penkuner SV Rot-Weiß (Südost-Vorpommern) antreten müssen. Das ergab die Auslosung am Dienstagabend im Vereinsheim des SV Pastow. Als Losfee agierte Edeltraud Tesch, gute Seele beim Vorstadt-Klub.

Unterdessen hat Regionalligist TSG Neustrelitz ein reizvolles Lokalduell zugelost bekommen. Das Viertliga-Team muss gegen den 1. FC Neubrandenburg ran. Die Runde der letzten 16 Mannschaften wird am 11./12. November ausgelost. Jeder Verein, der das Viertelfinale erreicht, erhält eine Prämie von 2500 Euro.

Die Achtelfinal-Partien im Überblick:

Doberaner FC - TSV Bützow
Güstrower SC - FC Mecklenburg Schwerin
1. FC Neubrandenburg - TSG Neustrelitz
SV Pastow - Torgelower FC Greif
SG Aufbau Boizenburg - FSV Malchin
Penkuner SV Rot-Weiß - FC Hansa Rostock
SG Karlsburg/Züssow - Greifswalder FC
Penzliner SV - Rostocker FC

Die Auslosung noch einmal zum Nachverfolgen:

Die Torschützenliste im Landespokal 2017/18 nach drei von vier Viertelfinals

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt