08. März 2018 / 15:36 Uhr

Landespokal: Neuer Termin für Greifswalder FC gegen Hansa Rostock

Landespokal: Neuer Termin für Greifswalder FC gegen Hansa Rostock

Johannes Weber
Das Spiel zwischen dem Greifswalder FC und dem FC Hansa Rostock steigt Anfang April im Greifswalder Volksstadion.
Das Spiel zwischen dem Greifswalder FC und dem FC Hansa Rostock steigt Anfang April im Greifswalder Volksstadion. © Kai Lachmann
Anzeige

Das Viertelfinale zwischen dem GFC und dem Drittligisten wird am 3. April nachgeholt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Das Landespokal-Viertelfinale zwischen dem Greifswalder FC (Verbandsliga) und dem Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock ist neu terminiert worden. Die Partie wird am 3. April im 19 Uhr im Greifswalder Volksstadion ausgetragen. Das gab der GFC am Donnerstag bekannt.

„Alle bereits gekauften Karten behalten für die Neuansetzung ihre Gültigkeit", informiert Daniel Gutmann, Sportlicher Leiter bei den Greifswaldern. Bislang sollen nach GFC-Angaben über 1000 Karten abgesetzt worden sein. Die Boddenstädter hoffen Anfang April auf eine Kulisse von über 1500 Zuschauern. „Sollte die Neuterminierung für Zuschauer bereits gekaufter Karten nicht möglich sein, so kann diese Karte im Vereinsheim des Greifswalder FC zurückgegeben werden", versichert Gutmann.

Mehr zum Landespokal

Der Sieger der Partie in Greifswald trifft im Halbfinale auf den Oberligisten Torgelower FC Greif, das Spiel wird voraussichtlich am 1. Mai ausgetragen. In der zweiten Begegnung der Vorschlussrunde stehen sich Verbandsligist TSV Bützow und der FC Mecklenburg Schwerin (24./25. März) aus der Oberliga gegenüber. Das Finale steigt am 21. Mai, ein Austragungsort steht noch nicht fest.

Hansa Rostock: Die Einzelkritik vom 28. Spieltag

Janis Blaswich: Verlebte einen weitesgehend ruhigen Abend. Beim Gegentor machtlos. Note: 3,5 Zur Galerie
Janis Blaswich: Verlebte einen weitesgehend ruhigen Abend. Beim Gegentor machtlos. Note: 3,5 ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt