Landespokal MV ©

Landespokal-Viertelfinale: Termin für Partie von Hansa Rostock in Greifswald fix

Fußball-Drittligist trifft in der Runde der letzten acht Teams im Februar auf den Greifswalder FC.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Während mit Fußball-Verbandsligist TSV Bützow der erste Halbfinalist bereits feststeht, hat das Landespokal-Viertelfinale zwischen dem Greifswalder FC und FC Hansa Rostock erst jetzt einen offiziellen Termin bekommen. Die Partie zwischen dem Verbandsliga-Team und dem Drittligisten wird am 27. Februar um 19.00 Uhr im Greifswalder Volksstadion angepfiffen. Das gab der FCH am Mittwoch auf seiner Homepage bekannt.

Mehr zum Landespokal

Im Februar stehen noch zwei weitere Viertelfinals aus. Der 1. FC Neubrandenburg empfängt am 3. Februar den Torgelower FC Greif. Eine Woche später hat der Rostocker FC den FC Mecklenburg Schwerin zu Gast. Beide Spiele sind jeweils Duelle zwischen einem Verbandsligisten und einem Oberliga-Team.

Amateurfußball in Deutschland: Die Bilder des Jahres.

Region/Mecklenburg Vorpommern Greifswalder FC (Herren) F.C. Hansa Rostock (Herren) F.C. Hansa Rostock (Herren) F.C. Hansa Rostock Mecklenb.-Vorpom.-Pokal Mecklenburg-Vorpommern Runde 1 (+4) (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige