Lars Reuther freut sich auf seinen neuen Trainerjob bei der SG Liekwegen-Sülbeck. © Archiv

Lars Reuther übernimmt SG Liekwegen-Sülbeck

Coach wird Nachfolger von Aufstiegstrainer Björn Schütte

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der Aufstieg und die Rückkehr in die 1. Kreisklasse sind bereits perfekt. Mitten in die Euphorie kommen die Fußballer der SG Liekwegen-Sülbeck mit der nächsten guten Nachricht um die Ecke: Lars Reuther wird Nachfolger des Aufstiegstrainers Björn Schütte.

„Er hat Lust auf uns, passt zu den jungen Spielern. Wir haben ein gutes Baugefühl“, sagte Joachim Peters, Leiter der Fußballsparte beim TSV Liekwegen. Der 43-jährige Reuther war zuletzt B-Junioren-Trainer beim VfL Bückeburg. Der Lindhorster war zuvor bereits im Herrenfußball erfolgreich. Neben drei Jahren beim TuS Jahn Lindhorst war der ehemalige Spieler von Hannover 96, Arminia Hannover und des TSV Havelse auch über längere Zeiträume als Coach beim FC Stadthagen und TuS Niedernwöhren aktiv.

Mit Björn Schütte sei man einvernehmlich auseinandergegangen, erklärt Peters: „Er hat die Jungs zum Aufstieg gepusht und das toll gemacht.“ Schütte zieht es Kotrainer zum Landesligisten Vfl Bückeburg.

In der neuen Saison will die SG in der 1. Kreisklasse eine gute Rolle spielen. „Es kommen noch neue Spieler, für Namen ist es noch zu früh“, sagt Peters.

Region/Schaumburg ezimport SG Liekwegen-Sülbeck (Herren) 1.Kreisklasse Kreis Schaumburg (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige