12. September 2018 / 08:38 Uhr

Leipzigs Handballer wohl auch gegen die Löwen ohne Biegler

Leipzigs Handballer wohl auch gegen die Löwen ohne Biegler

Redaktion Sportbuzzer
DHfK-Trainer Michael Biegler beim Heimspiel des SC DHfK Leipzig.
Michael Biegler wird auch weiter nicht auf der Bank des SC DHfK sitzen können. © Christian Modla
Anzeige

SC DHfK wird auswärts beim Tabellenersten erneut von Co-Trainer André Haber betreut.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die Handballer des SC DHfK müssen weiter auf ihren Cheftrainer Michael Biegler verzichten. Der 57-Jährige, der nach dem Sieg gegen Bietigheim über Herz-Kreislauf-Probleme geklagt hatte, unterzieht sich derzeit noch in seiner Heimat Aschaffenburg einer intensiven medizinischen Untersuchung. „Das müssen wir schon als Alarmzeichen nehmen, um alle Vorkehrungen zu treffen, dass nicht einmal etwas Schlimmes passiert“, sagte DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther dem „MDR“.

Co-Trainer Haber übernimmt Zepter in Mannheim

Wann Biegler seine Arbeit wieder aufnehmen kann, sei momentan noch ungewiss. Co-Trainer André Haber, der den gebürtigen Leichlinger schon bei der MT Melsungen vertreten hatte, werde diese Woche „noch absichern“, so Günther – und dürfte damit auch am Sonntag im Gastspiel bei Spitzenreiter und Vizemeister Rhein-Neckar Löwen auf der Trainerbank sitzen. Günther: „Dann haben wir hoffentlich neuere Erkenntnisse.“

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt