RB Leipzigs Emil Forsberg wird gegen Besiktas Istanbul wegen einer Bauchmuskelzerrung fehlen.  RB Leipzigs Emil Forsberg wird gegen Besiktas Istanbul wegen einer Bauchmuskelzerrung fehlen.  © Imago
RB Leipzigs Emil Forsberg wird gegen Besiktas Istanbul wegen einer Bauchmuskelzerrung fehlen. 

Letzter Faktencheck vor RB Leipzigs Endspiel in der Champions League gegen Besiktas Istanbul

Final Countdown in der Gruppenphase der Königsklasse: RB Leipzig empfängt vor ausverkauftem Haus den türkischen Meister. Keine Gästefans, personalisierte Tickets und die Chance für das Hasenhüttl-Team auf das Achtelfinale der Champions League – alle wichtigen Details auf einen Blick.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Personalsituation

Trainer Ralph Hasenhüttl muss ausgerechnet im Entscheidungsspiel der Gruppe G auf drei Stammkräfte verzichten. Spielmacher Emil Forsberg (Bauchmuskelzerrung), Verteidiger Dayot Upamecano (Oberschenkelverletzung) und Marcel Sabitzer (Schulterluxation) sind nicht dabei.

Bei den Gästen sind Pepe, Ricardo Quaresma, Atiba Hutchinson, Ryan Babel, Tolgay Arsian sowie Gökhan Töre wegen Überlastungen und Verletzungen nicht mit nach Leipzig gereist, erklärte Besiktas-Coach Senol Günes. Vier dieser sechs Leistungsträger standen beim Hinspiel gegen RBL in der Startelf. Babel erzielte sogar das 1:0 für die „schwarzen Adler“.

Gegner

Garant des aktuellen Erfolgs mit zwei Meistertiteln in den vergangenen zwei Jahren ist Trainer Senol Günes. Seit Sommer 2015 steht er an der Seitenlinie. Er verfügt über einen großen Erfahrungsschatz. Günes (65), zu Saisonbeginn noch "Alterspräsident" der Königsklasse und inzwischen von Bayern-Coach Jupp Heynckes (72) abgelöst, fungierte von 2000 bis 2004 als türkischer Nationaltrainer und belegte bei der WM 2002 den dritten Platz.

DURCHKLICKEN: Abschlusstraining von Besiktas

Der bekannteste Besiktas-Spieler ist Abwehrchef Pepe. Bevor der 34-Jährige im Sommer nach Istanbul wechselte, lief er zehn Jahre für Real Madrid auf und gewann dreimal die Champions League. Neben dem Portugiesen holte der Verein im Sommer zwei weitere erfahrene Neuzugänge: den chilenischen Nationalspieler Gary Medel (Inter Mailand) und den spanischen Nationalstürmer Alvaro Negredo (FC Valencia). Pepes prominenter Landsmann ist Ricardo Quaresma. Der Außenstürmer stammt aus der Talentschmiede von Sporting Lissabon, wo auch RB-Neuzugang Bruma ausgebildet wurde.

Statistik

Achtmal traf Besiktas Istanbul im Europapokal bereits auf deutsche Teams – sechsmal gingen die Türken als Verlierer vom Platz. Den ersten Erfolg gegen einen Bundesligisten gab es beim 2:0-Sieg im Hinspiel gegen RB Leipzig. Beim 0:0 gegen Wolfsburg in der Königsklasse 2009/10 konnte Besiktas einen Punkt holen. Der Klub hat noch nie in Deutschland gewonnen: Ein Remis und drei Pleiten, sowie ein Torverhältnis von 2:6 ist die Bilanz. In dieser Spielzeit qualifizierte sich Besiktas erstmals in seiner Vereinsgeschichte und bereits vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League. Vergangene Saison verpasste das türkische Team um einen Punkt die nächste Runde.

DURCHKLICKEN: Die Bilder zum Spiel ins Istanbul

Vorzeichen

RB Leipzig hat genauso wie der FC Porto sieben Punkte auf seinem Konto. Da die Leipziger den direkten Vergleich mit den Portugiesen, die am Mittwochabend die bereits ausgeschiedene AS Monaco empfangen, verloren haben, müssen sie am letzten Spieltag mehr Punkte holen als Porto. Besiktas ist in Gruppe G noch ungeschlagen. Die Motivation für das Günes-Team sind zwei türkische Rekorde: Ohne Niederlage bleiben und den Punktebestwert einer Süper-Lig-Mannschaft in der Gruppenphase der Königsklasse aufstellen. Den bisherigen Rekord hält Fenerbahce mit elf Zählern, so viele Punkte wie Besiktas aktuell auf dem Konto hat.

DURCHKLICKEN: Abschlusstraining von RB Leipzig

Zwar bekam RB am Samstag in der Bundesliga bei der TSG Hoffenheim eine historische 0:4-Klatsche, doch zu Hause ist das Hasenhüttl-Team auch in der Champions League noch ungeschlagen (1:1 Monaco, 3:2 Porto). Besiktas gewann am Wochenende das brisante Derby gegen Galatasaray 3:0.

Schiedsrichter

Der renommierte ungarische Schiedsrichter Viktor Kassai leitet die entscheidende Partie in der Gruppe G zwischen RB Leipzig und Besiktas Istanbul. Der 42-Jährige besitzt jede Menge internationale Erfahrung, pfiff unter anderem das Endspiel in der Champions League (2011) zwischen dem FC Barcelona und Manchester United (3:1). Die Partie am Mittwochabend ist bereits sein 40. Einsatz in der Königklasse. Die Bilanz der Bundesligisten unter seiner Regie ist ausgeglichen: In 15 Partien gab es sieben Siege, sieben Niederlagen sowie ein Remis.

Fans

Es ist ein echtes Heimspiel für den Bundesligisten vor ausverkauftem Haus mit mehr als 42.000 Zuschauern – denn einen türkischen Gästeblock wird es am Mittwochabend im Leipziger Stadion nicht geben. Das war der ausdrückliche Wunsch des türkischen Klubs. Denn nach Krawallen in der Europa League vergangene Saison hatte die Uefa die beiden beteiligten Vereine Olympique Lyon und Besiktas Istanbul mit einem Ausschluss für eine Saison aus dem Europacup bestraft, die Strafe wurde für zwei Spielzeiten zur Bewährung ausgesetzt.

Deshalb gibt es am Mittwoch im heimischen RB-Rund gleich zwei Premieren: Erstmals sind keine Gästefans da und die Tickets wurden aufgrund des Sicherheitsspiels im Vorfeld personalisiert. Besucher müssen einen Lichtbildausweis vorzeigen können, um ins Stadion zu gelangen. Die Tore öffnen bereits zwei Stunden vor dem Anpfiff um 18.45 Uhr.

Region/Leipzig RB Leipzig RB Leipzig (Herren) Besiktas JK Istanbul Besiktas JK Istanbul (Herren) RB Leipzig-Besiktas JK Istanbul (06/12/2017 20:45) Champions League

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige