Trainingszentrum von RB Leipzig am Cottaweg Trainingszentrum von RB Leipzig am Cottaweg © Christian Eblenkamp
Trainingszentrum von RB Leipzig am Cottaweg

Levent Sürme wird neuer U15-Trainer bei RB Leipzig

Sürme übernimmt die frei gewordene Stelle von Sebastian Kegel, der in den Führungsstab des Talentebereiches wechselt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Der Trainerstab von RB Leipzig erhält Verstärkung vom FC Augsburg. Wie die Roten Bullen bestätigten, übernimmt Levent Sürme zur neuen Saison bei RB das U15-Team in der Regionalliga. Der 35 Jahre alte Deutsch-Türke war zuletzt bei den Schwaben in der U17-Bundesliga tätig. Er übernimmt die frei gewordene Stelle von Sebastian Kegel, der als Leiter des RB-Nachwuchszentrums für den Bereich U8 bis U15 in den Führungsstab des Talentebereiches wechselt.

Mehr zu RB Leipzig

Weitere Personalentscheidungen bei RB werden in den kommenden Tagen und Wochen erwartet, bisher deutet sich Kontinuität bei den Cheftrainern der U16, U17 und U19 der Roten Bullen an.

In Augsburg steht Levent Sürme derzeit zwei Spieltage vor dem Saisonende mit seiner Mannschaft nur fünf Punkte vor einem Abstiegsplatz. Wie die Augsburger Allgemeine berichtete, erfolgt die Trennung Sürmes vom FCA im Unfrieden.

Region/Leipzig Junioren RasenBallsport Leipzig RasenBallsport Leipzig (C-Junioren) C-Junioren Regionalliga Nordost

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige