IMG__UNVER_FFENTLICHT_-__2_1_18I4V4H(1) Holstein Kiel empfängt im DFB-Pokal Eintracht Braunschweig. © Paesler
IMG__UNVER_FFENTLICHT_-__2_1_18I4V4H(1)

Liveticker: Holstein Kiel gegen Eintracht Braunschweig im DFB-Pokal

In der ersten Runde des DFB-Pokals kommt es zwischen Holstein Kiel und Eintracht Braunschweig zum Aufeinandertreffen zweier Traditionsvereine und Zweitliga-Konkurrenten.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Zum Liveticker geht es am Freitag ab 20.15 Uhr hier

Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel empfängt am Freitagabend um 20.45 Uhr Ligarivale Eintracht Braunschweig im Holstein-Stadion. Die Gäste aus Niedersachsen starteten mit vier Punkten aus zwei Punktspielen respektabel in die Zweitligasaison und konnten ihrer Favoriten-Rolle gerecht werden. Die Kieler Störche stehen nach der denkwürdigen 3:4 Niederlage am vergangenen Wochenende bei Union Berlin schon etwas mit dem Rücken zur Wand. Die Offensive der Kieler Störche um Dominick Drexler und Kingsley Schindler trumpften ein ums andere Mal auf, doch das letztjährige Prunkstück der KSV Holstein, die Abwehr, hat offenbar von ihrer defensiven Stabilität verloren. „Jeder Fehler wird in der 2. Liga bestraft“, sagte Kingsley Schindler in der Mixed-Zone des Berliner Stadions nach dem Spiel.

Der Kieler Kieler FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki ist live dabei, wenn die Kieler Störche gegen die Braunschweiger Löwen antreten.

Holstein Kiel rechnet mit ausverkautem Haus

Pokal-Stimmung pur bei Holstein Kiel – bis zum Mittwochabend waren 9200 Tickets abgesetzt. 1000 Schlachtenbummler aus Niedersachsen haben sich angekündigt. Auch Störche-Cheftrainer Markus Anfang erwartet eine äußerst umkämpfte und spannende Begegnung. „Alle Spiele sind Wettkampfspiele, am Freitag mit dem Unterschied, dass es in jedem Fall einen Sieger geben wird“, betonte der 43-Jährige.

Holstein Kiel-Trainer Markus Anfang schickt vermutlich folgende Mannschaft ins Rennen.

Heißer Fight an der Kieler Förde

„Mit Braunschweig gastiert einer der ambitioniertesten Zweitligisten bei uns.“ Auch Eintracht-Flügel Jan Hochscheidt fiebert dem Duell mit dem Aufsteiger von der Förde entgegen. „Es wird ein heißer Fight in einer heißen Atmosphäre. Kiel hat am vergangenen Freitag Union in der ersten Hälfte dreimal klassisch ausgekontert“, erinnerte Hochscheidt an den
spektakulären Auftritt der Störche in Berlin und und warnte auf der Vereins-Homepage vor einem neuerlichen Spektakel mit Beteiligung der Nordlichter: „Das darf uns natürlich nicht passieren.“

Dieser Schiedsrichter leitet das Spiel: Holstein Kiel - Eintracht Braunschweig.

Zweimal standen sich die Kieler Störche und die Braunschweiger Löwen im Pokal bereits gegenüber. Im Jahre 1943 gewannen die Kieler zu Hause 5:4 – 1976 hatten die Braunschweiger Heimrecht und schickten die Kieler mit einer 1:3 Niederlage auf die Heimreise.

Kiel gegen Braunschweig im Liveticker sowie im TV und Livestream

Region/Kiel Holstein Kiel-Eintracht Braunschweig (11/08/2017 20:45) Holstein Kiel (Herren) Eintracht Braunschweig (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige