31. August 2017 / 23:06 Uhr

LN-Sportbuzzer Elfertipp Plus: Eichedes Yannik Marschner wagt sich an die Partien am Wochenende

LN-Sportbuzzer Elfertipp Plus: Eichedes Yannik Marschner wagt sich an die Partien am Wochenende

Redaktion Sportbuzzer
Yannik Marschner vom SV Eichede (hier noch in Eutiner Tracht) kam mit seinen Tipps auf eine Gesamtzahl von 9 Punkten.
Yannik Marschner vom SV Eichede (hier noch in Eutiner Tracht) kam mit seinen Tipps auf eine Gesamtzahl von 9 Punkten. © Felix König
Anzeige

Der Rückkehrer aus Eutin setzt dabei auf einen 2:1-Erfolg seiner "Bravehearts" gegen den Heider SV.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der heutige "Elfertipper" vom LN-Sportbuzzer heißt Yannik Marschner. Der 23-jährige, der im kleinen Dorf Rondeshagen (Herzogtum Lauenburg) lebt und bei der Polizei in Eutin arbeitet, lernte das Fußballspielen schon in jungem Alter bei seinem Heimatverein, dem Krummesser SV. Später wechselte der Lockenkopf in die Jugend des TSV Berkenthin. Dort wurden Scouts des renomierten SV Eichede auf ihn aufmerksam. So folgte im Sommer 2009 der Schritt in die dortige U17. Marschner spielte für die A- und B-Junioren in der Regionalliga Nord und stieg in seinem ersten Herrenjahr in die zweite Herrenmannschaft auf. Ein Jahr darauf sammelte er auch bei der ersten Herren SH-Liga-Erfahrung. Zur Saison 2014/2015 zog der Defensivallrounder weiter Richtung Eutin 08, auch, da das Stadion am Waldeck nicht weit von seiner Dienststelle entfernt ist. Nachdem er im letzten Jahr verletzungsbedingt häufiger fehlte und nicht mehr regelmäßig zum Einsatz kam, kehrte er in diesem Sommer zurück ins beschauliche Eichede und möchte in der neuen Oberliga neu angreifen.

Die Tipps von Marschner:

WM-Quali: Tschechische Republik – Deutschland: 0:2

Regionalliga Nord: VfB Oldenburg – Eintracht Norderstedt: 1:2

Regionalliga Nord: Eutin 08 – VfB Lübeck : 1:3

SH-Oberliga: SV Todesfelde – TSV Wankendorf: 4:0

Landesliga Holstein: VfB Lübeck II – GW Siebenbäumen: 3:2

Landesliga Holstein: Preußen Reinfeld – TuS Hartenholm: 1:1

Verbandsliga Süd: SG Rönnau/Segeberg – Lübecker SC: 0:3

Verbandsliga Süd: TSV Schlutup – Breitenfelder SV: 2:1

Kreisliga SO: Fortuna St. Jürgen – 1.FC Phönix Lübeck II: 1:3

B-Junioren Regionalliga Nord: VfB Lübeck – JFV Hanse Lübeck: 5:1

Mecklenburg-Vorpommern-Pokal: FC Schönberg 95 – SV Pastow: 2:0

Jokertipp: SH-Oberliga: SV Eichede – Heider SV: 2:1

Modus: Für die richtige Tendenz gibt es einen Punkt, das korrekte Resultat bringt zwei Zähler. Beim Jokertipp gibt es die doppelte Punktzahl.

Tabelle:

1. Marco Pajonk (10 Punkte)

1. Matti Steinmann (10 Punkte)

3. Henrik Sirmais (8 Punkte)

4. Kristof Rönnau (6 Punkte)

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt