19. November 2018 / 16:38 Uhr

Lucas Krzikalla verlängert beim SC DHfK Leipzig

Lucas Krzikalla verlängert beim SC DHfK Leipzig

Robert Nößler
Rechtsaußen Lucas Krzikalla hat seinen Vertrag beim SC DHfK Leipzig bis Juni 2020 verlängert. 
Rechtsaußen Lucas Krzikalla hat seinen Vertrag beim SC DHfK Leipzig bis Juni 2020 verlängert.  © Christian Modla
Anzeige

Der 24-jährige Rechtsaußen bleibt dem Handball-Bundesligisten treu. Trainer André Haber schwärmt in höchsten Tönen vom grün-weißen Eigengewächs.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leipzig. Er warf 2015 das erste Bundesligator für den SC DHfK Leipzig und geht auch künftig für die Messestädter auf Torejagd: Lucas Krzikalla hat bei den Grün-Weißen um ein weiteres Jahr verlängert. Wie der Verein am Montag bekannt gab, unterschrieb der 24-jährige Rechtsaußenspieler einen neuen Vertrag bis 2020.

„Ich fühle mich hier mehr als wohl und nach all den Jahren ist Leipzig auch zu meiner Heimat geworden“, sagte der gebürtige Großenhainer, der seit 2012 im Profikader spielt. Zu Beginn der Saison 2018/19 musste Krzikalla wegen eines Mittelfußbruchs wochenlang pausieren. Inzwischen hat er sich wieder ins Team zurückgekämpft.

Mehr zum SC DHfK Leipzig

Trainer André Haber lobt den schnellen Außenspieler in höchsten Tönen und freut sich über die Verlängerung: „Lucas ist jetzt schon im siebten Jahr Teil unserer Bundesligamannschaft und verkörpert mit seiner Leidenschaft und Einsatzbereitschaft genau die Tugenden, über die wir uns auszeichnen wollen.“

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt