Im Landespokal müssen die Luckenwalder wieder gegen Babelsberg ran. © Frank Neßler

Luckenwalde baut auf ein verflixtes siebtes Mal

AOK-Landespokal: Luckenwalde will in Babelsberg den Bock umstoßen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Dieses Mal wird es anders. Es ist eine Premiere. Die Luckenwalder Regionalligafußballer bestreiten am Freitagabend zum ersten Mal in diesem Jahrtausend ein Landespokalspiel gegen den SV Babelsberg 03 in der Landeshauptstadt. Bisher standen sich die beiden Vereine in den zurückliegenden 16 Jahren sechsmal in diesem Wettbewerb gegenüber. Immer im Luckenwalder Seelenbinder-Stadion. Zunächst weil die FSV-Fußballer das unterklassige Team waren und deshalb im Landespokal Heimrecht besaßen und zuletzt Ende Mai, weil es bei der Endspiel-Auslosung Glücksgöttin Fortuna so wollte. Genutzt hat das Heimrecht den Luckenwaldern nie. Alle Landespokalspiele haben sie gegen Babelsberg seit der Jahrtausendwende verloren.

Am Freitagabend wollen die Luckenwalder nun den Bock endlich umstoßen, den Filmstädtern in deren heimischen Gefilden das Pokalglück entreißen und ins Viertelfinale des diesjährigen Wettbewerbs einziehen. Beim FSV 63 sind die Hoffnungen auf ein verflixtes siebtes Mal für die Babelsberger groß. Entsprechend kämpferisch präsentieren sich die Luckenwalder im Vorfeld der Flutlichtpartie, die am Freitagabend um 19 Uhr im Karl-Liebknecht-Stadion in Babelsberg angepfiffen wird. „Die Schützlinge von Trainer Cem Efe sollten auf der Hut sein, denn mit unserem FSV 63 Luckenwalde kommt ein unbequemer Gegner, der hochmotiviert sein wird“, so die Kampfansage des Kreisstadtvereins auf Facebook in Richtung Potsdam. FSV-Coach Ingo Nachtigall wird im sozialen Netzwerk optimistisch zitiert: „Wir sind nicht chancenlos und wollen alles tun, um eine Runde weiter zu kommen. Es ist an der Zeit, Babelsberg zu schlagen.“

*Der FSV 63 *lässt einen Fanbus fahren, der für einen Obolus von zwölf Euro (zuzüglich der Eintrittskarte) genutzt werden kann. Plätze im Bus gibt es noch. Diese können bis Freitagmittag (12 Uhr) im Reisebüro Intertours, Rudolf-Breitscheid-Straße 128 in Luckenwalde, gebucht werden.

FSV 63 Luckenwalde SV Babelsberg 03 Region/Brandenburg SV Babelsberg 03 (Herren) FSV 63 Luckenwalde (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige