Marcel Anton ist zurück in Trittau. Marcel Anton ist zurück in Trittau. © John Garve
Marcel Anton ist zurück in Trittau.

Marcel Anton zurück beim TSV Trittau

Der Außenspieler kickte für den TSV bereits in der Verbandsliga.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Trittauer Fußballsparte freut sich über die Rückkehr von Marcel Anton. Der 27-jährige linke Mittelfeldspieler, der auch als Außenverteidiger eingesetzt werden kann, kickte bereits von klein auf an in allen Jugendmannschaften für den TSV Trittau und lief bereits zu Verbandsligazeiten für die Stormarner auf. Im Sommer 2014 verließ er seinen Heimatverein in Richtung SV Eichede. Für die zweite Mannschaft der "Bravehearts" lief Anton in 23 Spielen auf, dabei gelangen ihm zwei Treffer. Im Februar 2016 führte die Reise in die Landesliga Hansa, genauer gesagt zum FC Voran Ohe. Für die Hamburger spielt Marcel Anton diese Saison noch zu Ende, ehe er mit dem TSV Trittau zur neuen Saison wieder raus aus der Kreisklasse A möchte.

Mehr News aus der LN-Region

"Kontakt nie abgebrochen"

Sein neuer Trainer Matthias Räck sagt zu der Verpflichtung: "Der Kontakt zu Marcel ist eigentlich nie abgebrochen. Wir freuen uns alle sehr über seine Rückkehr. Auch bei Voran Ohe habe ich ihn mir öfter angeguckt und er konnte dort oft überzeugen. Von daher wird er die Qualität meiner Mannschaft ohne Zweifel deutlich erhöhen." Im neuen Jahr wollen wir ganz oben mitspielen und spätestens in zwei Jahren auch wieder in die Kreisliga hoch, nachdem es zum Ende der Hinrunde um uns ganz schlimm stand. Nun haben sich die Jungs aber gefangen und haben mehr Lauffreudigkeit und Einsatzbereitschaft gezeigt und sich damit aus dem Keller gekämpft."

Auch Max Johnsen wieder mit dabei

Ein weiterer vielversprechender Transfer für Kreisklassen-Verhältnisse ist die Rückkehr von Angreifer Max Johnsen. Der 28-jährige verließ, wie Anton, den TSV Trittau 2014. Anders als sein guter Kumpel lief er ab dato für Voran Ohe auf. In 84 Einsätzen für die Hamburger war er 16 Mal erfolgreich und legte zudem neun Treffer für seine Mitspieler auf. Im letzten Saisonspiel geht es für die Räck-Elf, die auf dem sechsten Rang steht, am 26. Mai gegen den Tabellenführer TSV Berkenthin, der bekanntgab, dass Mirco Trautmann nach einem Jahr in Ratzeburg wieder zurückkommt.

Alle Torschützen und Vorlagengeber des VfB Lübeck

Region/Lübeck Kreis Stormarn TSV Trittau (Herren) Kreisklasse Stormarn Staffel A

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige