09. Oktober 2017 / 13:05 Uhr

Mark Wilms von der FSG Pollhagen-Nordsehl/Lauenhagen erzielt das Tor des Tages

Mark Wilms von der FSG Pollhagen-Nordsehl/Lauenhagen erzielt das Tor des Tages

Uwe Kläfker
Mark Wilms (rechts) jubelt mit Muharrem Tas über das 1:0.
Mark Wilms (rechts) jubelt mit Muharrem Tas über das 1:0. © uk
Anzeige

Wir haben nachgefragt beim Siegtorschützen gegen den SC Rinteln

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Es war die Geschichte des Spiels: FSG-Spieler Mark Wilms wuchtete den Ball aus gut 25 Metern ins Netz. Der Rintelner Keeper Luis Böhm versuchte, das Unheil zu verhindern, flog in Profi-Manier, war in der 69. Spielminute aber letztlich chancenlos. Wilms rannte über den Platz und klatschte sich fröhlich mit KoTrainer Muharrem Tas ab.

Er hat mir in der Halbzeit gesagt: Schieß doch mal. Ich hätte einen guten Schuss und solle es einfach mal probieren, zumal dem Rintelner Keeper auch ein paar Zentimeter an Körpergröße fehlen würden. Dann hatte ich die Gelegenheit und habe draufgehalten. Aber es war natürlich auch Glück dabei und ein Sonntagsschuss.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt