Sportplatz SC Rosdorf Maulwurfshügel auf dem Sportplatz in Rosdorf. © Warda
Sportplatz SC Rosdorf

Maulwürfe: Spitzenspiel vor Absage

SC Rosdorf und TSV Holtensen können wahrscheinlich nicht gegeneinander antreten

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Das Spitzenspiel der 1. Kreisklasse Süd zwischen dem SC Rosdorf und dem TSV Holtensen fällt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aus. Der Grund: eine Maulwurfs- und Wühlmäuseplage auf dem Rosdorfer Sportplatz.

Eigentlich sollte da Spiel am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen werden. Das Hinspiel hatte Rosdorf mit 1:6 verloren. "Die Verletzungsgefahr ist einfach zu groß", sagte SC-Trainer Esmir Muratovic gegenüber dem Sportbuzzer. Die Maulwurfshügel sind nicht zu übersehen, und sie sind fast unzählig. Gegen die Tiere soll in nächster Zeit mit verschiedenen Methoden vorgegangen werden.

Außerdem, so war auf dem Sportplatz zu erfahren, hätten Wühlmäuse bis zu zehn Meter lange Gänge gebuddelt. Blieben Spieler darin mit ihren Stollen hängen, seien Bänderrisse programmiert. Nun sollen bis zu 25 Tonnen Estrichsand verfüllt werden - eine Maßnahme, die bereits vor einiger Zeit bereits angewendet werdne musste.

Region/Göttingen-Eichsfeld SC Rosdorf (Herren) TSV Holtensen (Herren) 1.Kreisklasse Kreis Göttingen-Osterode Süd (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige