29. Mai 2018 / 12:14 Uhr

Max Grundmann erhält Zweijahresvertrag bei Energie Cottbus

Max Grundmann erhält Zweijahresvertrag bei Energie Cottbus

Lukas Kuite
Max Grundmann zeigt an, wo es lang geht.
Max Grundmann hat es in den Profikader von Energie Cottbus geschafft. © Frank Lyttko
Anzeige

3. Liga: Der ehemalige Zehdenick-Spieler hat es in den Profifußball geschafft.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Innenverteidiger Max Grundmann und Drittliga-Aufsteiger Energie Cottbus haben sich auf eine gemeinsame Zukunft geeinigt. Das teilte der Verein am Dienstagvormittag per Pressemitteilung mit. Der gebürtige Granseer durchlief nach frühem Wechsel vom SV Zehdenick diverse Jugendmannschaften der Lausitzer und erhält nun einen Zweijahresvertrag bis 2020.

Trainer Claus-Dieter Wollitz äußerte sich hochzufrieden über die Personalie: "Nachdem wir nun endlich Gewissheit über die Zukunft unseres Vereins haben und am Sonntag die verdiente die Qualifikation für die 3. Liga erreichten, befinden wir uns nun bereits in der Vorbereitung auf die neue Saison. Wir haben stets betont, dass wir auf die talentierten Spieler aus unserem Nachwuchsleistungszentrum setzen."

Mehr zum Thema

"Bulle" spielte Jugend-Bundesliga

Und "Bulle", wie er im Team genannt wird sei einer davon. Wollitz betonte, dass es ihm sehr weh tat, dass Grundmann bisher nicht mehr Einsatzzeiten bekommen konnte, verdient habe er sie sich allemal. Trotzdem stehe Max Grundmann für die Zukunft und kontinuierliche Weiterentwicklung des Energie-Teams, so der Trainer.

Der 19-Jährige absolvierte in der vergangenen Saison vier Spiele in der Regionalliga Nordost sowie zwei im Landespokal. Seit Juli 2011 trug Grundmann das Cottbus-Trikot und spielte zuvor insgesamt 76 Partien in der A- und B-Junioren-Bundesliga.

In Bildern: Die Trainer von Energie Cottbus seit 1994.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt