Matthias Ginter könnte nach dem Confed Cup auf dem Weg zu Borussia Mönchengladbach sein. Wechselt von einer Borussia zur anderen: Matthias Ginter © imago/Montage
Matthias Ginter könnte nach dem Confed Cup auf dem Weg zu Borussia Mönchengladbach sein.

Offiziell: Matthias Ginter wechselt zu Borussia Mönchengladbach!

Es hatte sich abgezeichnet - nun ist es fix: Matthias Ginter wechselt innerhalb der Bundesliga von Borussia Dortmund nach Mönchengladbach. Das gaben die Vereine offiziell bekannt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Ginter ist Gladbachs neuer Rekordtransfer!

Wie der "Kicker" schon am Dienstagmorgen berichtete, überweist Borussia Mönchengladbach 17 Millionen Euro für Matthias Ginter an Borussia Dortmund. Bisher war Christoph Kramer mit 15 Millionen Euro teuerester Gladbacher aller Zeiten. Der 14-fache Nationalspieler und frisch-gebackene Confed-Cup-Sieger erhält bei den Fohlen einen Vierjahresvertrag.

Bis zuletzt war Ginter auch mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht worden - insbesondere die TSG Hoffenheim und Tottenham Hotspur sollen Interesse an seiner Verpflichtung gehabt haben.

Nun also Gladbach! Borussen Manager Max Eberl gilt als großer Ginter-Fan. Der Gladbach-Verantwortliche soll schon im vergangenen Jahr beim BVB angefragt haben. In diesem Jahr wohl mit mehr Erfolg. In einem Interview hatte Eberl seinen Top-Transfer bereits verraten.

Transfers: Die Sommer-Zugänge der Bundesliga-Klubs

Fussball Bundesliga Matthias Ginter (Borussia Dortmund) Borussia Dortmund (Herren) Borussia Mönchengladbach (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige