Mesut Özil hat in der vergangenen Saison 19 Tore für Arsenal vorbereitet. © dpa

Mega-Vertrag! Özil vor Verlängerung beim FC Arsenal

Er könnte für eine Gehaltsexplosion bei seinem Klub FC Arsenal sorgen: Mesut Özil steht laut "Sport Bild" vor dem Vertrag seines Lebens.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Bleibt Mesut Özil doch beim FC Arsenal? Der Mittelfeldspieler der "Gunners" könnte in den nächsten Wochen einen riesigen Gehaltssprung machen - und sich gleichzeigtig einen großen Traum erfüllen. Der Weltmeister von 2014 besitzt beim englischen Spitzenklub noch einen Vertrag bis 2018. Arsenal will wohl unbedingt verlängern und greift dafür tief in die Tasche.

Der Mittelfeld-Regisseur soll als erster Spieler der Londoner überhaupt über 200.000 Pfund in der Woche verdienen, berichtet die Sport Bild. Das wären umgerechnet rund 230.000 Euro. Der Vertrag würde sich um zwei weitere Jahre verlängern bis 2020.

Dafür gibt es wohl keine Ausstiegsklausel - und das lässt sich Özil fürstlich entlohnen. Nicht nur mit viel Geld, sondern auch mit einem speziellen Trikot-Wunsch. Der 27-Jährige trägt aktuell die Rückennummer "11" bei seinem Klub. Özils Wunsch: Endlich die "10" wie bei der Nationalmannschaft und bei seinem Ex-Klub Real Madrid. Aktuell ist die Nummer allerdings von Jack Wilshere blockiert, der an den FC Bournemouth ausgeliehen ist. Özil hat schon öfter betont, wie wichtig ihm seine Trikotnummer ist. Es ist wohl durchaus wahrscheinlich, dass sich Klub und Spieler einigen.

Region/National

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige