Bei einem Empfang für das diplomatische Corps auf Schloss Meseberg lobte Bundeskanzlerin Angela Merkel den EM-Gastgeber und gratulierte dem neuen Europameister. © Maurizio Gambarini

Merkel gratuliert Fußball-Europameister Portugal

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem neuen Fußball-Europameister Portugal gratuliert und Frankreich für die Organisation des Turniers gedankt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

"Es war ein wunderbares Fest des Sports", sagte Merkel bei einem Empfang für das diplomatische Corps am Montag auf Schloss Meseberg, dem Gästehaus der Bundesregierung.

Frankreich sei Gastgeber "in nicht einfachen Zeiten" gewesen. An die Adresse Portugals sagte Merkel: "Wir freuen uns mit Ihnen!"

Mit Blick auf die versammelten Botschafter sagte die Kanzlerin, man werde in den Gesprächen beim Empfang vielleicht "auch noch das Lecken von Wunden haben, von denen, die weder Gastgeber waren, noch alle Spiele gewonnen haben. Aber egal: Fußball verbindet, Fußball begeistert, und manchmal ist man auch gemeinsam enttäuscht."

Portugal-Helden kehren heim - Die EM-Jubelbilder aus Lissabon

Region/National

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE