Michael Nelle Michael Nelle (re) mit Badens Spartenleiter Tobias Müller (li). © Frei
Michael Nelle

Michael Nelle wird neuer Trainer des SV Baden

Der ehemalige Coach des FSV Langwedel-Völkersen II nimmt nun auf der Bank der Grün-Weißen platz

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der SV Baden startet mit einem neuen Trainer in die kommende Fußball-Saison der 1. Kreisklasse. Das war bereits bekannt, da Interimstrainer Sascha Böhnke nur kurzfristig im Winter einsprang. Nun ist auch der Name des "Neuen" bekannt: Michael Nelle. Der ehemalige Torhüter ist kein Unbekannter im Kreis Verden, finden sich doch die Stationen Uesen, Verden, Uphusen und Langwedel in seiner Vita wieder. Zuletzt nahm Nelle auf der Trainerbank beim FSV Langwedel-Völkersen II Platz. Nun wird es die des SV Baden sein. Sein Debüt findet am 6. Juli um 18.30 Uhr gegen die BTS Neustadt II bei der Badener Sportwoche statt. "Wir wünschen Michael viel Erfolg und hoffen auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit. Und natürlich bedanken wir uns auch bei Sascha Böhnke", sagte Tobias Müller, Spartenleiter beim SV Baden.

Region/Bremen Bezirk Lüneburg SV Baden (Herren) 1.Kreisklasse Kreis Verden (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige