03. Februar 2018 / 18:23 Uhr

Wie Batshuayi und Lookman: Diese Bundesliga-Neuzugänge trafen bei ihrem Klub-Einstand

Wie Batshuayi und Lookman: Diese Bundesliga-Neuzugänge trafen bei ihrem Klub-Einstand

Dennis Ebbecke
Erfolgs-Leihen aus der Premier League: Ademola Lookman und Michy Batshuayi schlugen in Deutschland ein.
Erfolgs-Leihen aus der Premier League: Ademola Lookman und Michy Batshuayi schlugen in Deutschland ein. © imago
Anzeige

Der Aubameyang-Nachfolger Michy Batshuayi erwischte bei Borussia Dortmund einen Traum-Einstand. Gegen den 1. FC Köln schnürte der Belgier einen Doppelpack. Und Leipzigs neuer Engländer Ademola Lookman schoss RB zum Sieg in Mönchengladbach. In unserer Bildergalerie haben wir weitere Debüt-Torschützen zusammengestellt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Besser hätte der Auftakt für Michy Batshuayi nicht laufen können. Drei Punkte, zwei Tore, ein Assist: Der Ex-Chelsea-Kicker hat es in nur einem Spiel geschafft, Pierre-Emerick Aubameyang - zumindest vorerst - vergessen zu machen. Beim 3:2 gegen den 1. FC Köln avancierte er zum absoluten Matchwinner. Doch anstatt sich überschwänglich zu feiern, zeigte sich Batshuayi gegenüber der SPORT BILD von seiner bescheidenen Seite: "Ja, ich bin sehr glücklich. Aber das Wichtigste ist der Sieg. Das war das erste Spiel, es war schwierig. Wir wollen in der Tabelle so weit wie möglich nach oben kommen und am Ende natürlich auch in die Champions League einziehen."

Bescheiden ist auch Ademola Lookman: Der junge Engländer war am Deadline Day zu RB Leipzig gewechselt - und hatte sich mit seinem Trainer Sam Allardyce vom FC Everton angelegt. Der wollte den 20-Jährigen lieber in die zweite englische Liga verleihen. Doch Lookman wollte in die Bundesliga - und straft seinen Chef Lügen. Während Everton mit 1:5 beim FC Arsenal verlor (Aubameyang traf beim Debüt), schoss Lookman die Sachsen zum Sieg gegen Mönchengladbach.

Jetzt durch die Bildergalerie klicken: Diese Spieler trafen beim Klub-Debüt!

Debüt-Torschützen: Diese Fußballer trafen in ihrem ersten Bundesligaspiel für ihren neuen Klub

Zur Galerie
Anzeige

Natürlich wird der schnelle Batshuayi diese Leistung wie auch Lookman in den kommenden Wochen und Monaten bestätigen müssen. Sollte ihm das nicht gelingen, wären die zwei Tore aus seinem ersten Spiel nicht viel wert. Batshuayi wäre nicht der erste Durchstarter, dessen Form in der Folge stagnierte. One-Hit-Wonder hat es in der Geschichte der Bundesliga ausreichend gegeben. Dennoch: Ein perfekter Einstand hilft einem neuen Spieler bei der Eingewöhnung im neuen Klub natürlich enorm weiter. Der 24-jährige Neu-Dortmunder hat bei den Fans auf jeden Fall schon einmal einen guten Eindruck hinterlassen.

Mehr zu Michy Batshuayi

Batshuayi ist bei weitem nicht der einzige Neuzugang eines Bundesligisten, der direkt mit einem oder mehr Toren auf sich aufmerksam machen konnte. In unserer* Bildergalerie* erinnern wir an die Transfers, die bereits bei ihrem Debüt einnetzen konnten. Auffällig: In dieser Saison bekamen wir bereits einige Debüt-Tore zu sehen. Klickt euch jetzt von Foto zu Foto und erfahrt so, wer die Schnellstarter der jüngeren Bundesliga-Historie sind!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt