12. Februar 2019 / 09:22 Uhr

Mulsower SV schließt Trainingslager mit Testspielsieg ab

Mulsower SV schließt Trainingslager mit Testspielsieg ab

Johannes Weber
Eddy Bormann markierte den 3:2-
Endstand im Test gegen die SG Groß Stieten.
Eddy Bormann markierte den 3:2- Endstand im Test gegen die SG Groß Stieten. © Johannes Weber
Anzeige

Das Landesklasse-Team schlägt die SG Groß Stieten in Boltenhagen mit 3:2. Weiteres Testspiel am kommenden Wochenende geplant.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Boltenhagen. Die Fußballer des Mulsower SV haben ihr erstes Testspiel in der Wintervorbereitung gewonnen. Die Störche setzten sich am Sonntag auf dem Kunstrasen in Boltenhagen mit 3:2 (2:1) gegen die SG Groß Stieten durch. MSV-Trainer Andi Matthews sagte zum Erfolg: „Wir haben es über weite Strecken ordentlich gemacht. Ich bin mit dem Test zufrieden.“

Gegen den Tabellenachten der Landesklasse IV brachte Dennis Kirschner die Kirch Mulsower mit einem Doppelpack 2:0 in Front. Die Groß Stietener glichen durch Doppeltorschütze Christian Kindler aus, ehe Eddy Bormann für den MSV in der 77. Minute den Siegtreffer erzielte.

Mehr aus dem Kreis Warnow

Für die Kirch Mulsower war der Test der erfolgreiche Abschluss ihres Trainingslagers in Göhren-Lebbin (Mecklenburgische Seenplatte). Von Donnerstag bis Sonntag wurde das MSV-Team in vier kräftezehrenden Einheiten mächtig ins Schwitzen gebracht. „Ich war überrascht, dass wir trotz der Belastung gegen Groß Stieten läuferisch gut drauf waren“, gestand Matthews.

Für das kommende Wochenende wollen die Kirch Mulsower noch ein Vorbereitungsspiel vereinbaren. Geplant ist eine Partie auf Kunstrasen in Güstrow gegen den SV Rot-Weiß Trinwillershagen (Landesklasse I). Klar ist bereits: Am 24. Februar startet die MSV-Elf mit der Begegnung bei der SG Warnow Papendorf in die Rest-Runde der Landesklasse III.

Mulsower SV: Saufklever – Hanke, Bormann, Brüsehaver, M. Westphal, M. Voß, Kandler, P. Voß, T. Westphal, Kirschner, Nerstheimer; Würfel, Flügge, C. Voß, Kray.
Tore: 0:1, 0:2 Kirschner (3., 40.), 1:2, 2:2 Kindler (42., 52.), 2:3 Bormann (77.).
Schiedsrichter: Michael Jörn (Hohenkirchen).

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt