ntep imago27677167h Ihm droht das Saison-Aus: VfL-Flügelflitzer PG Ntep (M.). © Imago
ntep imago27677167h

Muskelbündelriss! VfL-Flügelflitzer Ntep droht das Saison-Aus

Er war beim 1:0-Sieg am Samstag gegen Darmstadt ein belebendes Element, aber jetzt muss der VfL mehrere Wochen auf PG Ntep verzichten, möglicherweise spielt der Franzose in dieser Saison nie wieder. Denn der Flügelflitzer des Wolfsburger Fußball-Bundesligisten hat sich einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

In der 84. Minute musste Ntep einen Konter plötzlich abbrechen. Er hielt sich den Oberschenkel und legte sich auf den Boden. Schnell war klar: Für den 24-Jährigen geht es nicht weiter. Nach einer Untersuchung am Montagmorgen stand dann fest, dass sich der Winter-Neuzugang schwer verletzt hat.

"Es ist schwer zu sagen, ob PG in dieser Saison noch mal spielen kann. Wenn, dann eher zum Ende hin", sagte VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe und fügte hinzu: "Dass auch PG jetzt ausfällt, ist sehr bitter für uns." Was Rebbe meint: Mit Abwehrchef Jeffrey Bruma (Bänderzerrung im Knie) und Ricardo Rodriguez (Teilabriss der Syndesmose) sind bereits zwei Stammspieler verletzt, die in dieser Saison ebenfalls nicht mehr spielen dürften.

Region/Wolfsburg-Gifhorn VfL Wolfsburg (Herren) Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige