BVB-Star Mario Götze (Mitte) sprach nach langer, krankheitsbedingter Pause über seine Leidenszeit. BVB-Star Mario Götze (Mitte) sprach nach langer, krankheitsbedingter Pause über seine Leidenszeit. © Imago
BVB-Star Mario Götze (Mitte) sprach nach langer, krankheitsbedingter Pause über seine Leidenszeit.

Nach Comeback: BVB-Star Mario Götze spricht über seine Leidenszeit

Mario Götze gab nach langer krankheitsbedingter Pause auf der Asienreise von Borussia Dortmund sein Comeback - und sprach ausführlich über seine lange Leidenszeit.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Fünf Monate erfuhr man fast nichts von Mario Götze. Der Superstar von Borussia Dortmund fiel wegen einer Stoffwechselerkrankung aus - 167 Tage war er ohne Spiel. Doch nun ist er zurück.

Auf der Asien-Reise von Borussia Dortmund gab der Nationalspieler beim 3:2-Erfolg gegen den japanischen Top-Klub Urawa Red Diamonds sein Comeback.

Hier klicken, um alles über sein Comeback zu erfahren

Und mit "Sport1" sprach er über seine Leidenszeit: "Ich war fünf Monate in der Reha und somit nicht bei der Mannschaft. Deswegen ist es umso schöner für mich, dass ich im Juli wieder anfangen konnte. Die Vergangenheit ist passiert. Das lasse ich nun hinter mir und blicke nach vorne. Ich sehe die neue Saison, die Saison ist wichtig für mich, ist wichtig für alle Spieler. Und deshalb freuen wir uns drauf."

Mit Götze und Aubameyang: Trainingsstart von Borussia Dortmund

Aber wie hat er sich sportlich auf den Wiedereinstieg vorbereitet? Götze: "Ich habe mein spezielles Programm gehabt. Dieses wurde von Tag zu Tag und von Woche zu Woche gesteigert. Ich habe die letzten fünf Monate mit meinem Training verbracht. Ich habe viele Läufe gemacht, habe viel im Kraftraum gearbeitet. Ich habe mich auf die Situation eingestellt und mich Schritt für Schritt gesteigert."

Der neue BVB-Trainer Peter Bosz hat Götze direkt bei seiner Rückkehr Willkommen geheißen. Götze erinnert sich: "Er hat mir viel Glück gewünscht und gesagt, dass er sich freut, dass ich wieder zurück bin. Dass ich jetzt wieder spielen kann. Er hat einfach mit mir gesprochen, mir alles Gute gewünscht - das war das Wichtigste für mich. Es war nicht so leicht für mich die letzten Monate. Aber das war ein guter Moment für mich."

Fussball Bundesliga Borussia Dortmund (Herren) Mario Götze (Borussia Dortmund)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige