Nach Verurteilung wegen Steuerhinterziehung: Spott für Messi © Alberto Estevez/Screenshot Twitter / Montage

Nach Verurteilung wegen Steuerhinterziehung: Spott für Messi

Lionel Messi und sein Vater Jorge Horacio sind wegen Steuerhinterziehung zu 21 Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem wurde eine Geldstrafe von 3,7 Millionen Euro verhängt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Fans verstehen nicht, warum ein Großverdiener wie Lionel Messi auch noch Steuern hinterziehen muss. Im Netz wird über den Superstar mächtig gespottet.

 

 

 

Region/National

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige