14. April 2018 / 21:21 Uhr

Nächster Dreier für den SC Vahr-Blockdiek

Nächster Dreier für den SC Vahr-Blockdiek

Mats Vogt
SC Vahr-Blockdiek - TuS Komet Ar23
Der SC Vahr-Blockdiek kann sich mit dem 2:0-Erfolg gegen den TuS Komet Arsten Luft im Abstiegskampf verschaffen. © Mats Vogt
Anzeige

2:0-Erfolg gegen den TuS Komet Arsten

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Höhenflug beim SC Vahr-Blockdiek geht weiter. Mit dem 2:0 (0:0)-Erfolg gegen den TuS Komet Arsten fährt die Mannschaft von Trainer Wojciech Glombik die nächsten wichtigen Punkte im Tabellenkeller der Landesliga Bremen ein. "Ich freue mich riesig über den Sieg. Vor allem in der zweiten Halbzeit haben wir heute überzeugt. Wir haben uns jetzt ein kleines Polster erarbeitet, dürfen uns aber noch lange nicht darauf ausruhen", stellt SCVB-Übungsleiter Glombik fest. Mit fünf Rückrundensiegen haben haben die Ost-Bremer nun schon zehn Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Der TuS Komet Arsten hingegen kassierte die dritte Niederlage in Serie. 

Es war zunächst ein eher ruhiger Start. Beide Mannschaften beschränkten sich vorerst auf die Sicherung der Defensive. Offenbar wurde die Fehlervermeidung auf beiden Seiten als generelle Marschroute ausgegeben. In der ersten Halbzeit entwickelte sich somit ein Spiel mit wenig Höhepunkten. Im zweiten Druchgang wurde der SC Vahr-Blockdiek dann mutiger. Sie erhöhten den Druck, erspielten sich mehrere gute Gelegenheiten und suchten schnell den eigenen Abschluss. In der 60. Minute wurden sie dann für ihren Auftritt belohnt. Koray-Mert Yildirim war es, der die Ost-Bremer mit einem schönen Schuss aus 18 Metern mit 1:0 in Führung bringen konnte. In der 73. Minute legte Sercan Cimen das Tor zum 2:0-Endstand nach. Vorausgegangen war ein schöner Querpass von Batuhan Cigdem.

Landesliga Bremen 14.04.18

Zur Galerie
Anzeige
Mehr zur Landesliga Bremen
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt