In Grevesmühlen kämpfen Nachwuchsteams um Hallentitel In Grevesmühlen kämpfen Nachwuchsteams um Hallentitel © imago/Ulmer (Archiv)
In Grevesmühlen kämpfen Nachwuchsteams um Hallentitel

Nachwuchs spielt um Hallenmasters-Titel

Der Grevesmühlener FC erwartet starke Teams aus der Region

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

An diesem Wochenende gehen die Fußball-Hallenmasters des Grevesmühlener FC in eine weitere Runde. Den Anfang machen am Sonnabend die E2-Junioren. Anstoß ist um 9.00 Uhr. Der gastgebene GFC trifft auf die Vertretungen des SV Klütz, PSV Wismar, SV Schiffahrt und Hafen Wismar und SF Herrnburg.

Am Nachmittag steigen die A-Junioren in den Budenzauber ein. Das hochkarätig besetzte Turnier beginnt um 14.00 Uhr. Für die A-Junioren uas Grevesmühlen ist das Turnier ein erster Gradmesser für die kommende Rückrunde in der Landesliga. Die SG Aufbau Boizenburg SG Motor Neptun Rostock, der Doberaner FC, SV Warnemünde, Mecklenburger SV und FC Schönberg komplettieren das Teilnehmerfeld.

Seinen Abschluss findet das Fußballwochenende am Sonntag. Ab 9.00 Uhr spielen die C-Junioren um den Siegerpokal. Mannschaften aus Warnemünde, Bad Doberan, Lübeck und Rostock garantieren eine hohe Spielstärke und packende Duelle. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Region/Mecklenburg Vorpommern Kreis Schwerin-Nordwestmecklenburg Grevesmühlener FC

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige