20. November 2018 / 22:50 Uhr

Nations League: Portugal nur Remis - Polen verdrängt DFB-Team

Nations League: Portugal nur Remis - Polen verdrängt DFB-Team

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
William Carvalho (r.) konnte mit Portugal nicht gegen Piotr Zielinski und die polnische Auswahl gewinnen. 
William Carvalho (r.) konnte mit Portugal nicht gegen Piotr Zielinski und die polnische Auswahl gewinnen.  © imago/ZUMA Press
Anzeige

Die portugiesische Nationalmannschaft ist am späten Dienstagabend nicht über ein 1:1 gegen Polen in der Nations League hinausgekommen - das hat auch Auswirkungen auf die deutsche Auswahl. 

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Damit hätten wohl nur die wenigsten Fußballfans gerechnet: Polen gelingt am Dienstagabend ein mühsames 1:1 gegen Portugal, dass jedoch reicht, um bei der Auslosung am 2. Dezember gesetzt zu sein. Dem deutschen Team drohen dagegen schwere Gegner auf dem Weg zur Europameisterschaft 2020. 

André Silva brachte Portugal in der 33. Minute in Führung, Arkadiusz Milik glich in der 66. Minute aus.

So qualifiziert sich das DFB-Team für die EM 2020

Nach dem eigenen 2:2 gegen Holland und dem 1:1 der Polen in Portugal wird Deutschland bei der Auslosung nicht im Topf der zehn besten Teams gesetzt sein. Fest steht damit, dass dem DFB-Team ein Kontrahent aus der A-Liga der Nations League zugeordnet wird - möglich ist ein Hochkaräter wie Frankreich, Spanien, Portugal, Belgien, England oder Italien. Deutschland ist nur in Topf 2 und kann entweder eine Fünfer- oder eine Sechsergruppe erwischen.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt