07. September 2018 / 09:26 Uhr

Spinne im TV-Bild! Die Netzreaktionen zum Deutschland-Spiel gegen Frankreich

Spinne im TV-Bild! Die Netzreaktionen zum Deutschland-Spiel gegen Frankreich

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Eine Szene blieb den Zuschauern des Spiels besonders im Gedächtnis.
Eine Szene blieb den Zuschauern des Spiels besonders im Gedächtnis. © Twitter/Fotomontage
Anzeige

Nach dem 0:0 der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich bewegt die Twitter-User vor allem ein Thema: Eine Spinne, die kurzzeitig im TV-Bild zu sehen war. Die weiteren Netzreaktionen zum ersten DFB-Spiel in der Nations League gibt es in der Übersicht.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Den Funken entzünden, um ein Feuer zu entfachen. Das war das Ziel der deutschen Nationalmannschaft im Spiel eins auf der Tour namens Wiedergutmachung. Im strömenden Regen von München regte sich gegen Weltmeister Frankreich ein zartes Flämmchen, das vor allem in der Schlussphase erfreulich aufflackerte und die Herzen der Fans in der Allianz-Arena erwärmte. 

Der Wille, der Aufbruch und die Aufbruchstimmung ebenso, ein Neuanfang spürbar – nur das Ergebnis passte nicht ganz. 0:0 – aber ein mehr als achtbares.

Denn allein das Glück wollte nicht mitspielen. Marco Reus, Matthias Ginter und Thomas Müller vergaben gute Chancen. Tatsächlich zeigte man ein „völlig anderes Gesicht“ wie das Bundestrainer Joachim Löw nach der verheerenden WM in Russland gefordert hatte.

Mehr zum Deutschland-Spiel

So reagiert das Netz auf das Remis der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich:​

​Hier abstimmen: Wie waren die deutschen Spieler gegen Frankreich in Form?

Deutschland in Noten: Die Einzelkritik gegen Frankreich

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt