05. Dezember 2018 / 15:57 Uhr

Neu-Trainer Dennis Jaacks legt bei Eutin 08 los

Neu-Trainer Dennis Jaacks legt bei Eutin 08 los

Volker A. Giering
Im Sommer war Dennis Jaacks noch zu Gast auf dem Waldeck. Demnächst wird es sein zweites zu Hause sein.
Im Sommer war Dennis Jaacks noch zu Gast auf dem Waldeck. Demnächst wird es sein zweites zu Hause sein. © Agentur 54°
Anzeige

Hinter dem Torwarttrainer und Kapitän Rave steht noch ein Fragezeichen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Die ersten Gespräche mit den Spielern hat Dennis Jaacks hinter sich. Ab 1. Januar tritt der 34-Jährige offiziell den Trainerposten beim Oberligisten Eutin 08 an. Die noch offenen Gespräche mit den übrigen Spielern will er bis Weihnachten abgeschlossen haben.

Hinter Kapitän Rave steht noch ein Fragezeichen

Sein erster Eindruck aus den Gesprächen sei positiv, berichtet Jaacks. „Die Jungs sind offen und verstellen sich nicht. Das erwarte ich aber auch. Das gebührt der Respekt dem Verein und mir gegenüber. Ich bin optimistisch für die Zusammenarbeit.“ Neben Florian Ziehmer, Lennart Weidner, Thies Borchardt, Kevin Hübner oder Sebastian Witt hat Jaacks auch mit Kapitän Christian Rave bereits gesprochen. Der 29-Jährige hatte vor der Saison zunächst nur für ein halbes Jahr bis 31. Dezember am Waldeck zugesagt. „Es gibt noch keine finale Entscheidung, ob es oder wie es bei ihm weitergeht“, sagt Jaacks, hofft aber, dass „Raver“ an Bord bleibt. Schon seit längerem kursieren Gerüchte, dass es den Routinier zu seinem Heimatverein und Verbandsligist SG Sarau/Bosau ziehen könnte.

Mehr zu Eutin 08

Unterdessen schließt Jaacks Neuzugänge in der Winterpause nicht aus. „Das würde ich nicht verneinen, wobei es passen muss. Alleine im Hinblick auf unsere zweite Mannschaft würden Transfers aber Sinn machen“, meint der A-Lizenz-Inhaber. Zum ersten Training bittet der Ex-Eicheder in der Woche vom 14. bis 20. Januar. Der genaue Termin ist noch nicht fixiert . Wie auch die Testspiele in der sechswöchigen Vorbereitungszeit.

Torwarttrainer wird noch gesucht

Noch nicht komplett ist das Trainerteam. Während Hendrik Block (TSV Pansdorf II) wie berichtet den Part des Co-Trainers übernimmt, sucht Jaacks noch einen neuen Torwarttrainer. Thomas Hartz (früher unter anderem NTSV Strand 08) wird es nicht, weil dieser am Wochenende nicht zur Verfügung stehen würde. Zur Vorbereitung auf die restlichen Saisonspiele bekommen die 08-Spieler einen individuellen Trainingsplan an die Hand. Am 29. Dezember nehmen die Rosenstädter am Hallenturnier um den 12. Confima-Cup beim FC Dornbreite teil. Offen ist, wer das Team in der Lübecker Hansehalle betreut.

Facebook-Ranking: So viele Fans haben die Klubs aus der LN-Region (Stand 04.12.18)

Platz 30: Lübecker SC (Landesliga Holstein), 168 Gefällt mir Zur Galerie
Platz 30: Lübecker SC (Landesliga Holstein), 168 "Gefällt mir" ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt