Vincenzo Montella wurde in dieser Saison bereits beim AC Mailand entlassen - jetzt wird er neuer Coach des FC Sevilla. Vincenzo Montella wurde in dieser Saison bereits beim AC Mailand entlassen - jetzt wird er neuer Coach des FC Sevilla. © Getty
Vincenzo Montella wurde in dieser Saison bereits beim AC Mailand entlassen - jetzt wird er neuer Coach des FC Sevilla.

Neuer Trainer des FC Sevilla: Montella wird Nachfolger von Berizzo

Doch kein Thomas Tuchek beim FC Sevilla: Nach den Gerüchten um den Ex-BVB-Trainer hat der spanische Erstligist FC Sevilla nun Klarheit geschaffen. Vincenzo Montella wird Nachfolger des an Prostatakrebs erkrankten Eduardo Berizzo.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der italienische Fußball-Trainer Vincenzo Montella steht vor einem Wechsel zum FC Sevilla. Man habe sich mit dem 43-Jährigen auf ein Engagement bis Juni 2019 geeinigt, teilte der spanische Erstligist am Donnerstag mit. Der frühere Nationalspieler und Vize-Europameister von 2000 Montella hatte zuletzt den AC Mailand trainiert. Ende November hatte sich der Ex-Klub des früheren Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi von ihm getrennt. Montella müsse sich mit Mailand aber noch auf eine Vertragsauflösung einigen.

Mehr zum Thema

In Sevilla soll Montella die Nachfolge von Eduardo Berizzo antreten. Die Andalusier hatten den Argentinier am vergangenen Freitag geschasst. Der Klub hatte erst am 22. November bekanntgegeben, dass der vor Saisonbeginn gekommene Berizzo an Prostatakrebs erkrankt sei und sich einer Behandlung unterziehen müsse. Eine Entlassung mit moralischem Beigeschmack,

Als möglicher Nachfolger wurde auch Ex-BVB-Trainer Thomas Tuchel gehandelt. Der DFB-Pokal-Sieger hat nach seiner Entlassung in Dortmund nach dem Ende der vergangenen Saison noch keinen neuen Job gefunden.

WM 2018: Alle Vorrundengruppen auf einen Blick

Sevilla FC (Herren) Fußball International AC Mailand (Herren) Primera Division Serie A

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige