13. August 2017 / 22:56 Uhr

Neymar-Wahnsinn: Sieg, Vorlage und Tor im ersten Spiel für Paris St.-Germain

Neymar-Wahnsinn: Sieg, Vorlage und Tor im ersten Spiel für Paris St.-Germain

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
So ein Debüt wünscht sich jeder Fußballer: Neymar ist perfekt mit Paris St. Germain in die erste französische Liga gestartet.
So ein Debüt wünscht sich jeder Fußballer: Neymar ist perfekt mit Paris St. Germain in die erste französische Liga gestartet. © imago
Anzeige

Was für ein Einstand bei Paris St.-Germain: Superstar Neymar hat in seinem ersten Spiel für den Hauptstadtklub direkt seinen ersten Treffer erzielt. Gegen EA Guingamp lieferte Paris eine überzeugende Vorstellung ab.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Superstar Neymar hat beim Debüt für seinen neuen Klub Paris Saint-Germain direkt mit einem Tor und einer Vorlage geglänzt. Auch dank einer starken Leistung des brasilianischen Fußball-Nationalspielers gewann der Hauptstadtclub am Sonntag mit 3:0 (0:0) bei EA Guingamp und feierte den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel. Neuzugang Neymar bereitete das 2:0 durch Stürmer Edinson Cavani (62. Minute) vor und erzielte das 3:0 selbst (82.).

Hier lesen: Bekommt Neymar noch einen Mega-Star als Teamkollegen?

Der 25 Jahre alte Offensivspieler war für die Rekord-Ablösesumme von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona nach Paris gewechselt. PSG kletterte durch den Erfolg auf den zweiten Rang der Ligue 1 hinter Olympique Lyon. Weltmeister Julian Draxler wurde bei PSG nach dem Confed-Cup-Triumph mit der deutschen Nationalelf noch geschont, sein DFB-Teamkollege Kevin Trapp saß erneut nur auf der Bank.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt